Alle Beiträge, Debatte, Geschichte, Ideologie, Kultur, Philosophie, Theorie, Welt

„Verschwörungstheoretiker“? Informationskrieg von CID bis „Wikipedia“

„Verschwörungstheoretiker“? Informationskrieg von CID bis „Wikipedia“ Seit einigen Jahren hat das Wort Konjunktur -aber was ist gemeint? Dass es Verschwörungen gibt? Dass man zum Erkennen einer Verschwörung eine Theorie benötigt? Die sogenannte online-Enzyklopädie „Wikipedia“ weiß, dass „Verschwörungstheorie zumeist kritisch oder abwertend verwendet“ wird. Im Dokument „Für Aufklärung“ des Frei-denker-Verbandstags 2009 haben wir formuliert: „Wer die… Weiterlesen „Verschwörungstheoretiker“? Informationskrieg von CID bis „Wikipedia“

Advertisements
Alle Beiträge, Debatte, Ideologie, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Philosophie, Soziales, Theorie, Welt

Was ist (noch) „LINKS“, was „RECHTS?“

Was ist (noch) „LINKS", was „RECHTS?" „Wir sind nicht rechts, wir sind nicht links" Originell: Die Grünen, Bundestagswahlkampf 1980, ebenso Die Piraten 2009, AfD 2013 Als politische Richtungsbezeichnungen gehen die Begriffe „Links" und „Rechts" auf die Französische Revolution zurück, konkret auf die Sitzordnung in der 1789 zusammengetretenen verfassungsgebenden Nationalversammlung: Die Deputierten nahmen ihre Plätze weiter… Weiterlesen Was ist (noch) „LINKS“, was „RECHTS?“

Alle Beiträge, Debatte, Ideologie, Kultur, Philosophie, Theorie, Welt

Aufgabe der Aufklärung: „Die Richtigstellung der Begriffe“

Die Broschüre „Freidenker“ Nr. 4 ist erschienen. Aufgabe der Aufklärung: „Die Richtigstellung der Begriffe“ Kaufen, was einem die Kartelle vorwerfen; lesen, was einem die Zensoren erlauben; glauben, was einem die Kirche und Partei gebieten. Beinkleider werden zur Zeit mitteiweit getragen. Freiheit gar nicht. Kurt Tucholsky Die große Lüge der Medien ist, diese Welt kann nicht… Weiterlesen Aufgabe der Aufklärung: „Die Richtigstellung der Begriffe“

Alle Beiträge, Blockparteien & Massenorganisationen, DDR, Marx./Lenin. Philosophie, SED

Lügen haben lange Beine

Lügen haben lange Beine Hier einen Beitrag, der bezeugt wie die Lügen (DDR-Sozialismus, kein Revisionismus), die die DDR zu Grunde gerichtet haben, auch über das Jahr 1989 aufrechterhalten werden. Das, was hier Berghofer (ehm. Oberbürgermeister von Dresden) in einem Gespräch aussagt, ist noch heute die offizielle Meinung viele ehemaligen SED-Mitglieder: Nicht die Partei, mit Honecker… Weiterlesen Lügen haben lange Beine

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, DDR, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Internationalismus, Kleines Lexikon, KPdSU, Kultur, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Oktoberrevolution, Parteien, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Revisionismus, SED, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt

Über Selbstkritik, Kritik und den wissenschaftlichen Kommunismus

Über Selbstkritik, Kritik und den wissenschaftlichen Kommunismus Ich werde immer wieder von selbsternannten Kommunisten angegriffen, weil ich eine nüchterne, kritische und selbstkritische Analyse des Untergangs des Sozialismus fordere und diese Analyse auch in meinen Artikeln vertrete. Es beginnt mit Vorhaltungen wie: ich sein ein Dogmatiker, ein Zentrist, ein Verräter der Arbeiterklasse und der DDR und… Weiterlesen Über Selbstkritik, Kritik und den wissenschaftlichen Kommunismus

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Ideologie, Internationalismus, Kleines Lexikon, KPdSU, Kultur, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Oktoberrevolution, Parteien, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Politik des Friedens, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft

J.W. Stalin: Über die Grundlagen des Leninismus

J.W. Stalin Über die Grundlagen des Leninismus [1] Vorlesungen an der Swerdlow-Universität (April-Mai 1924) DEM LENIN-AUFGEBOT GEWIDMET Stalin Einleitung I. Die historischen Wurzeln des Leninismus II. Die Methode III. Die Theorie IV. Die Diktatur des Proletariats V. Die Bauernfrage VI. Die nationale Frage VII. Strategie und Taktik VIII. Die Partei IX. Der Arbeitsstil Anmerkung: [1]Die… Weiterlesen J.W. Stalin: Über die Grundlagen des Leninismus

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Internationalismus, Kleines Lexikon, KPdSU, Kultur, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Oktoberrevolution, Parteien, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Politik des Friedens, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt

J.W. Stalin: Marxismus und nationale Frage

J.W. Stalin: Marxismus und nationale Frage karstenschoensee, 21. Dezember 2018 Anlässlich des 139. Jahrestages der Geburt des Genossen J.W. Stalins (21.12.1879-05.03.1953) wird im Folgenden sein klassisches Werk „MARXISMUS UND NATIONALE FRAGE“ veröffentlicht. Angesichts des derzeit aktuellen Vormarsches von Nationalismus und imperialistischem Chauvinismus ist dieses Werk eine gute Orientierung für Marxisten-Leninisten: MARXISMUS UND NATIONALE FRAGE (1913)… Weiterlesen J.W. Stalin: Marxismus und nationale Frage