Alle Beiträge, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Parteien, Philosophie, Soziales, Theorie, Welt

Zehn Voraussagen von Karl Marx, die das 21. Jahrhundert prägen

Zehn Voraussagen von Karl Marx, die das 21. Jahrhundert prägen karstenschoensee, 5. Dezember 2018 Im Folgenden wird der Artikel „Zehn Voraussagen von Karl Marx, die das 21. Jahrhundert prägen“ der cubanischen Zeitschrift „Granma Internacional- Deutsche Ausgabe“ (Nr. 6 - Juni 2018, S. 13) über die Aktualität der Marxschen ökonomischen Lehre abgedruckt: Zehn Voraussagen von Karl… Weiterlesen Zehn Voraussagen von Karl Marx, die das 21. Jahrhundert prägen

Advertisements
Alle Beiträge, Debatte, Deutschland, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Philosophie, Soziales, Theorie

Wenn heutige „Kommunisten“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbild, mundtot macht -Teil 2

Wenn heutige „Kommunisten“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbild, mundtot macht Wenn heutige „Kommunisten“ über Stalin diskutieren, so ist das immer eine braune Soße, aus Systemverblödung, Goebbelsschen Nazi-Propaganda, trotzkistischer Demagogie und bürgerlicherer Geschichtsklitterung. Nur selten findet man Stimmen die realistisch denken. Aber seht selbst. Folgende Sequenz habe ich bei Facebook… Weiterlesen Wenn heutige „Kommunisten“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbild, mundtot macht -Teil 2

Alle Beiträge, Debatte, Deutschland, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Linke Bewegung, Philosophie, Soziales, Theorie

Wenn heutige „Kommunisten“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbild, mundtot macht – Teil 1

Wenn heutige „Kommunisten“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbild, mundtot macht Wenn heutige „Kommunisten“ über Stalin diskutieren, so ist das immer eine braune Soße, aus Systemverblödung, Goebbelsschen Nazi-Propaganda, trotzkistischer Demagogie und bürgerlicherer Geschichtsklitterung. Nur selten findet man Stimmen die realistisch denken. Aber seht selbst. Folgende Sequenz habe ich bei Facebook… Weiterlesen Wenn heutige „Kommunisten“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbild, mundtot macht – Teil 1

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antiimperialistischer Kampf, Flüchtlinge/Flüchtlingspolitik, Friedenspolitik, Geo-Politik, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Linke Bewegung, Parteien, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Soziales, Welt, Welthandel, Wirtschaft, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge!

Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge! Dietmar Hänel, Flöha, Dezember 2018 Zwei Kampfjets der Bundeswehr donnern im Tiefflug über unser Haus. Mein Enkel kommt schreiend und voller Angst zu mir gerannt: „Opa, die Bombe fällt.“ Ein erschreckendes Ereignis und zugleich ein Grund darüber nachzudenken, wen oder was die beiden da oben eigentlich schützen. Politiker sagen, es gehe… Weiterlesen Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge!

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Flüchtlinge/Flüchtlingspolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Gewerkschaften, Ideologie, Kapital + Arbeit, Linke Bewegung, Philosophie, Soziales, Theorie, Welt, Welthandel, Wirtschaft, Wirtschaft

Sehr lesenswert: Offene Grenzen Ja oder Nein?

Migration und Freie Märkte - Die Linke und die „Open Borders“ Von Angela Nagle, 03.12.2018 Einst beschränkte sich die Rede von „offenen Grenzen“ auf radikale marktwirtschaftliche Think Tanks und libertäre anarchistische Kreise. Nun ist sie integraler Bestandteil des liberalen Diskurses und führt die Linke in eine existenzielle Krise. Vor Trumps „Build the wall!“ hieß es… Weiterlesen Sehr lesenswert: Offene Grenzen Ja oder Nein?

Alle Beiträge, Blockparteien & Massenorganisationen, DDR, Debatte, Deutsch-sowjetischen Geschichte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Internationalismus, Kultur, Niederlagenanalyse, Parteien, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Revisionismus, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie

„Sozialismus in den Farben der DDR“ – Über den Revisionismus Erich Honeckers – Überarbeitete Version

„Sozialismus in den Farben der DDR“ - Über den Revisionismus Erich Honeckers - Überarbeitete Version Im Folgenden veröffentliche ich einen Artikel, der zuerst auf Die Rote Front veröffentlicht worden ist. Der Artikel kann auch hier als PDF heruntergeladen werden. Vorwort 1 Diesem Thema wurde aus meiner Sicht jahrzehntelang nicht die notwendige Aufmerksamkeit gewidmet. Womöglich lag… Weiterlesen „Sozialismus in den Farben der DDR“ – Über den Revisionismus Erich Honeckers – Überarbeitete Version

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Europa, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kultur, Parteien, Parteipolitik, Politik, Soziales, Spanien

Die bürgerliche „Mitte“ bahnt dem Faschismus den Weg.


Die bürgerliche „Mitte“ bahnt dem Faschismus den Weg.
 So war es in allen Staaten, in denen der Faschismus die Herrschaft übernahm - die bürgerliche Mitte, die Kleinbürger und Teile der Arbeiter-„Aristokratie“, brachten den Faschismus an die Macht. Andreas Habicht, Málaga, 25. November 2018 Am 20. November 2018, jährte sich bereits zum 43. Mal der Todestag… Weiterlesen Die bürgerliche „Mitte“ bahnt dem Faschismus den Weg.