Alle Beiträge, Debatte, Soziales, Kultur, Europa, Gesellschaft, Ideologie, Geschichte, England

VIERTE ABTEILUNG: Der Beginn der Neuzeit – XXXII. Kapitel: Die Englische Revolution

VIERTE ABTEILUNG Der Beginn der Neuzeit XXXII. KAPITEL Die Englische Revolution wird demnächst forgesetzt!

Advertisements
Alle Beiträge, Debatte, Soziales, Kultur, Europa, Gesellschaft, Ideologie, Geschichte

XXXI. Kapitel: Die Entwicklung der europäischen Wissenschaft und Technik im 16. und 17. Jahrhundert

XXXI. KAPITEL Die Entwicklung der europäischen Wissenschaft und Technik im 16. und 17. Jahrhundert Die Entwicklung der Technik Die Entwicklung der Industrie und des Verkehrswesens im 16. und 17. Jahrhundert war mit einem schnellen Fortschritt der Technik verbunden, die sich bis zu jener Zeit nur sehr langsam entwickelt hatte. Große Erfolge erzielte man bei der… Weiterlesen XXXI. Kapitel: Die Entwicklung der europäischen Wissenschaft und Technik im 16. und 17. Jahrhundert

Alle Beiträge, Debatte, Soziales, Kultur, Europa, Gesellschaft, Ideologie, Geschichte, Türkei, Polen, Schweden

XXX. Kapitel: Polen, Schweden und die Türkei

XXX. KAPITEL Polen, Schweden und die Türkei 1. Der Polnische Staat im 16. und 17. Jahrhundert Polen bis zum 16. Jahrhundert Im 12. und 13. Jahrhundert zerfiel Polen in eine Menge selbständiger Feudalbesitzungen. Die großen Feudalherren (die Magnaten) genossen in ihren Besitzungen Fürstenrecht. Der niedere Adel (die Schlachta) war von den Magnaten abhängig, bildete ihr… Weiterlesen XXX. Kapitel: Polen, Schweden und die Türkei

Alle Beiträge, Debatte, Soziales, Kultur, Europa, Gesellschaft, Ideologie, Geschichte

XXIX. Kapitel: Der Dreißigjährige Krieg

XXIX. KAPITEL Der Dreißigjährige Krieg 1. Der Beginn des Krieges Die Zersplitterung und der Niedergang Deutschlands Der deutsche Kaiser hatte mit den Fürsten in Augsburg (1555) Frieden geschlossen; aber dessenungeachtet ging der Kampf zwischen ihnen weiter. Die Fürsten strebten nach völliger Unabhängigkeit, während der Kaiser, der stärker als jeder einzelne Fürst war, sie seiner Herrschaft… Weiterlesen XXIX. Kapitel: Der Dreißigjährige Krieg

Alle Beiträge, Debatte, Europa, Frankreich, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Soziales

XXVIII. Kapitel: Frankreich im 16. und in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts

XXVIII. KAPITEL Frankreich im 16. und in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts 1. Frankreich in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts Die wirtschaftliche Lage Frankreichs Gegen Ende des 15. Jahrhunderts war die Einigung Frankreichs beendet. Das Land war in seiner Ausdehnung etwas kleiner als das heutige Frankreich. Die Einwohnerzahl betrug etwa 15 Millionen. Dieser… Weiterlesen XXVIII. Kapitel: Frankreich im 16. und in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts

Alle Beiträge, Debatte, England, Europa, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Soziales

XXVII. Kapitel: England im 16. Jahrhundert

XXVII. KAPITEL England im 16. Jahrhundert 1. Beginn der kapitalistischen Entwicklung Englands Die Entstehung von Manufakturen Im 16. Jahrhundert war England ein kleiner Staat mit einer Bevölkerung von zweieinhalb bis drei Millionen. Seine Bevölkerungszahl betrug ein Drittel derjenigen Spaniens und ein Fünftel derjenigen Frankreichs. Aber gerade das 16. Jahrhundert war der Beginn des Aufstiegs der… Weiterlesen XXVII. Kapitel: England im 16. Jahrhundert

Alle Beiträge, Debatte, Europa, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Russland, Soziales

Fünfzehntes Kapitel: Die Selbstherrschaft in Rußland im 17. Jahrhundert

FÜNFZEHNTES KAPITEL Die Selbstherrschaft in Rußland im 17. Jahrhundert 50. Die Regierung des Zaren Michael Romanow Die Wahl Michael Romanows zum Zaren / Nach der Befreiung Moskaus berief die »Regierung aller Lande« einen Semski Sobor zur Wahl des Zaren ein. Der Sobor setzte sich hauptsächlich aus Adligen und Handelsleuten zusammen, während die Bojaren und die… Weiterlesen Fünfzehntes Kapitel: Die Selbstherrschaft in Rußland im 17. Jahrhundert