Alle Beiträge, China, Debatte, Geo-Politik, Gesellschaft, Kapital + Arbeit, Parteien, Parteipolitik, Politik, Welt, Wirtschaft

Sozialismus chinesischer Prägung. Die Vermarktung der chinesischen Wirtschaft

Dieser Artikel, von karstenschoensee, ist zuerst auf maoistdazibao erschienen: Sozialismus chinesischer Prägung. Die Vermarktung der chinesischen Wirtschaft karstenschoensee, 08.08.2020 Harpal Brar bringt in seinem neuesten Buch „Sozialismus chinesischer Prägung. Die Vermarktung der chinesischen Wirtschaft“ (London, 2020, 493 Seiten) den marxistisch-leninistischen Standpunkt vor, dass Warenproduktion und Warenzirkulation, die Existenz des Marktes, unvereinbar ist mit dem Kommunismus… Weiterlesen Sozialismus chinesischer Prägung. Die Vermarktung der chinesischen Wirtschaft

Alle Beiträge, Europa, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Krise des Kapitalismus, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Parteipolitik, Politik, Revisionismus, Russland, Sowjetunion

Unerklärliche Katastrophe? Keineswegs!

Unerklärliche Katastrophe? Keineswegs! Kritische Anmerkungen zu Michail Gorbatschows neuem Buch „Was jetzt auf dem Spiel steht“ Prof. Dr. Anton Latzo, 3. Juli 2020 Die Menschheit hat den Anfang eines neuen Jahrhunderts überstanden. Wird sie auch das Ende erreichen? Schwer, sichere Antwort zu geben, denn die Grundfesten des gewohnten Weltgebäudes sind noch immer am Zusammenstürzen und… Weiterlesen Unerklärliche Katastrophe? Keineswegs!

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Bildungspolitik, Debatte, Entstalinisierung, Europa, Friedenspolitik, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Gewerkschaften, Ideologie, Innenpolitik, Internationalismus, Kapital + Arbeit, KPdSU, Kultur, Niederlagenanalyse, Oktoberrevolution, Parteien, Parteipolitik, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Politik des Friedens, Revisionismus, Russland, Sowjetunion, Sozialpolitik

Die Wahrheit über Stalin – Gespräche mit Prof. Dr. phil. Richard I. Kosolapow

Vorwort: Mao Tse-Tung sagte am 15. November 1956 über Stalin: „Meiner Meinung nach gibt es zwei ‚Schwerter’: Das eine stellt Lenin dar und das andere Stalin. Das Schwert das Stalin darstellt, haben die Russen von heute weggeworfen. Gomulka und einige Ungarn haben es aufgehoben um die Sowjetunion zu schlagen, um das was man Stalinismus nennt… Weiterlesen Die Wahrheit über Stalin – Gespräche mit Prof. Dr. phil. Richard I. Kosolapow

Alle Beiträge, Bildungspolitik, Debatte, Europa, Geo-Politik, Gesellschaft, Gesundheitspolitik, Ideologie, Innenpolitik, Kultur, Medienkritik, Medienpolitik, Parteipolitik, Politik

Systemtreue Blindredner und Mitmachende im Corona-Wahn

Systemtreue Blindredner und Mitmachende im Corona-Wahn Schramme Journal, 22.07.2020 Es ist Ende Juni 2020 und höre gerade die Rede eines System treuen Mannes an, der keine Bedenken hat, wenn er bei Amazon und Ebay Dinge bestellt. Ein Mann, der mal im WDR zu sehen war und Werbung für Microsoft und Bill Gates und seine Produkte… Weiterlesen Systemtreue Blindredner und Mitmachende im Corona-Wahn

Alle Beiträge, Debatte, England, Europa, Europäische Union, Geschichte, Gesellschaft, Großbritannien, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Medienkritik, Medienpolitik, Parteien, Parteipolitik, Politik

Verschwörung gegen Corbyn

Vorbemerkung: Solche Verschwörungen gehören zum politischen Alltag in westlichen „Demokratien“; sie sind gang und gebe, wenn es um die politische Macht geht. In Deutschland geschah ähnliches mit Christian Wulff! Die herrschende Klasse, Ihre Vasallen und Lakaien, gehen über Leichen, wenn es um ihre Interessen geht. Das sollten sich die endlich vor Augen führen, die ständig… Weiterlesen Verschwörung gegen Corbyn

Afrika, Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Asien, Australien, Europa, Europäische Union, Geldpolitik, Geo-Politik, Gesundheitspolitik, Hegemonial-Politik, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nato, Nord-Amerika, Parteipolitik, Politik, Russland, Sanktionskrieg, Sozialpolitik, USA, Welt, Welthandel, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Beweismaterial deutet auf die US-Öffnung einer neuen biologischen Kriegsfront hin

Heute spiegle ich einen Beitrag von Einar Schlereth der zum Inhalt hat, worüber ich seit der Ebola-Epidemien in West-Afrika nachdenke. Dieser Beitrag soll zum weiteren Nachdenken anregen! Beweismaterial deutet auf die US-Öffnung einer neuen biologischen Kriegsfront hin Das US-Regime ist wahrlich seit seinem Bestehen die widerlichste Verbrechermafia, die man sich vorstellen kann. Die Amis hatten… Weiterlesen Beweismaterial deutet auf die US-Öffnung einer neuen biologischen Kriegsfront hin

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Bildungspolitik, DDR, Debatte, Deutschland, Entstalinisierung, Europa, Geo-Politik, Geschichte, Ideologie, Internationalismus, KPdSU, Militärpolitik, Oktoberrevolution, Parteipolitik, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Revisionismus, Russland, SED, Sowjetunion, Theorie, Welt

Marschall G.K. Shukow, über die Verhandlungen mit den Militärmissionen Großbritanniens und Frankreichs im August 1939, mit einer Ergänzung von Prof. Karl-Heinz Gräfe, – Spezialist für Osteuropa, – Die vierte Teilung

Marschall G.K. Shukow, über die Verhandlungen mit den Militärmissionen Großbritanniens und Frankreichs im August 1939, mit einer Ergänzung von Prof. Karl-Heinz Gräfe, - Spezialist für Osteuropa, - Die Vierte Teilung Marschall der Sowjetunion, G.K. Shukow, schreibt über die Verhandlungen mit den Militärmissionen Großbritanniens und Frankreichs, in Erinnerungen und Gedanken, Bd. 1, Militärverlag der DDR, 1987,… Weiterlesen Marschall G.K. Shukow, über die Verhandlungen mit den Militärmissionen Großbritanniens und Frankreichs im August 1939, mit einer Ergänzung von Prof. Karl-Heinz Gräfe, – Spezialist für Osteuropa, – Die vierte Teilung

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Bildungspolitik, Debatte, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Medienpolitik, Militärpolitik, Parteien, Parteipolitik, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Theorie, Welt, Wirtschaft

Begleitprogramm zur Weltpolitik

Solange wie die menschschliche Gesellschaft eine Kassengesellschaft ist, wird die herrschenden Klasse, - des Finanz-, Konzern- und Medien-Imperialismus, - mit allen Mitteln bestrebt sein, ihre Macht zu erhalten. Der nachfolgenden Artikel von GERMAN-FOREIGN-POLICY geht auf dieses Streben, mit allen Mitteln und unter Missachtung der Folgen, ein. Prof. Max Horkheimer, ein Verfolgter des Faschismus schrieb völlig… Weiterlesen Begleitprogramm zur Weltpolitik

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, Debatte, Europa, Europäische Union, Geldpolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Krise des Kapitalismus, Linke Bewegung, Medienkritik, Militärpolitik, Nato, Nord-Amerika, Parteien, Parteipolitik, Politik, Religionspolitik, Russland, Stratgie + Taktik, USA, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Interview mit Ex-Rebellen in Donezk: Fühlen uns von Russland verraten & Zwei Kommentare

Interview mit Ex-Rebellen in Donezk: Fühlen uns von Russland verraten , 01.12.2019 „Wofür haben wir gekämpft und so viel Blut vergossen“, fragt ein ehemaliger Kämpfer der Donezker Volkswehr und meint den Teilabzug von Truppen auf beiden Seiten der Frontlinie. Im Gespräch mit RT Deutsch übt Nikita V. auch schwere Kritik an Russland - aber aus… Weiterlesen Interview mit Ex-Rebellen in Donezk: Fühlen uns von Russland verraten & Zwei Kommentare

Alle Beiträge, China, DDR, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Linke Bewegung, Medienkritik, Parteien, Parteipolitik, Politik, Revisionismus, SED

Der unbelehrbare Revisionist Egon Krenz findet China toll

Der unbelehrbare Revisionist Egon Krenz findet China toll „China - Wie ich es sehe“ ist der Titel eines Buches, das der letzte DDR-Partei- und Staatschef Egon Krenz 2018 im Verlag „edition ost“ veröffentlicht hat. „China liefert ein Beispiel, wie gesellschaftliche Probleme so gelöst werden können, dass alle Bürger etwas davon haben.“ Das hat Egon Krenz… Weiterlesen Der unbelehrbare Revisionist Egon Krenz findet China toll

Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Deutschland, Europa, Geldpolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Medienkritik, Militärpolitik, Nord-Amerika, Parteien, Parteipolitik, Politik, Politik des Friedens, Russland, USA, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Das russische Fernsehen über die Hintergründe des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump

Das russische Fernsehen über die Hintergründe des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump   Anti-Spiegel, 24. November 2019 Während die deutschen Medien ununterbrochen über das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump berichten, lassen sie die Hintergründe immer weg. Das ist in Russland anders, das russische Fernsehen hat sie am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ beleuchtet. Es ist inzwischen schon… Weiterlesen Das russische Fernsehen über die Hintergründe des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Außenpolitik, Debatte, Europa, Europäische Union, Friedenspolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Kultur, Medienkritik, Militärpolitik, Nato, Nord-Amerika, Parteien, Parteipolitik, Politik, Russland, Soziales, USA, Welt, Welthandel, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Veronika Krasheninnikova: „Der Kapitalismus wird in der Krise immer gewalttätiger.“

Hier habe ich ein Interview übernommen, das auf dem Blog: Neue Debatte und pressenza erschienen ist. Weronika Krascheninnikowa: „Der Kapitalismus wird in der Krise immer gewalttätiger.“ Gunther Sosna, 6. Oktober 2019 Ein Gespräch mit Weronika Krascheninnikowa, Mitglied der Gesellschaftskammer der Russischen Föderation, stellvertretende Vorsitzende der Kommission für Entwicklung der gesellschaftlichen Diplomatie und Beraterin der Nachrichtenagentur… Weiterlesen Veronika Krasheninnikova: „Der Kapitalismus wird in der Krise immer gewalttätiger.“

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Blockparteien & Massenorganisationen, DDR, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Internationalismus, Kapital + Arbeit, Linke Bewegung, Parteien, Parteipolitik, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Politik des Friedens, SED, Sowjetunion

Über die Parteiideologien der Blockparteien der DDR

Heute veröffentliche ich den Artikel: Über die Parteiideologien der Blockparteien der DDR, den ein befreundeter Genosse, dankeswerter Weise zusammengestellt hat. Wenn ich ehrlich bin, wusste ich fast nichts über die anderen Blockparteien. Viel neue Einzelheiten erfuhr ich durch diesen Artikel. Über die Parteiideologien der Blockparteien der DDR Der Artikel kann hier als PDF-Dokument heruntergeladen werden… Weiterlesen Über die Parteiideologien der Blockparteien der DDR

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Deutschland, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Parteipolitik, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Revisionismus, Soziales

Zeit wird’s! – Damit der Rechtsruck in Deutschland endlich vollzogen wird!

Ich schreibe schon lange und werde immer wieder bestätigt: „Der faschistische Geist wurde in der BRD und im späteren Deutschland nie ausgerottet. Deshalb leben wir immer noch in der Zeit des Faschismus. Die Goebbelsschen Propaganda-Lügen wurden, nach 1945, von den westlichen Geheimdiensten (CIA, MI6) kultiviert und für den „Kalten Krieg“ dienstbar gemacht. Heute sind diese… Weiterlesen Zeit wird’s! – Damit der Rechtsruck in Deutschland endlich vollzogen wird!

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Blockparteien & Massenorganisationen, DDR, Deutsch-sowjetischen Geschichte, Friedenspolitik, Gesundheitspolitik, Innenpolitik, Internationalismus, KPdSU, Oktoberrevolution, Parteipolitik, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Politik des Friedens, SED, Sowjetunion, Sozialpolitik

Zitatsammlung von Walter Ulbricht

Heute veröffentliche ich eine Zitatsammlung, die ein befreundeter Genosse dankeswerter Weise zusammengetragen hat. An dieser Zitatsammlung läßt sich erkennten, dass 1971, mit dem Sturz Walter Ulbrichts, ein hoffnungsvoller Beginn beim Aufbau des Sozialismus in der DDR, abgewürgt und in Folge des Jahres 1989 zu Grabe getragen wurde. Ulbricht Werke Die Werke von Walter Ulbricht liegen… Weiterlesen Zitatsammlung von Walter Ulbricht

Alle Beiträge, Debatte, Deutschland, Europäische Union, Geldpolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Gewerkschaften, Hegemonial-Politik, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Linke Bewegung, Medienkritik, Medienpolitik, Militärpolitik, Nord-Amerika, Parteien, Parteipolitik, Politik, Soziales, Sozialpolitik, USA, Welt

Wright Mills: Die Machtelite

Wright Mills: Die Machtelite   Ich veröffentliche hier einen Artikel der NachDenkSeiten, in dem es um „die Machteliten des imperialistischen Staates“ geht. Zum besseren Verständnis sollte man folgendes Wissen: Marx stellte fest: „Der Staat ist das Machtinstrument der herrschenden Klasse.“Und die herrschende Klasse ist nun einmal im Imperialismus, die Klasse der Monopol-Kapitalisten, mit ihren Vasallen… Weiterlesen Wright Mills: Die Machtelite

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Bildungspolitik, DDR, Debatte, Deutschland, Friedenspolitik, Geschichte, Kultur, Linke Bewegung, Medienkritik, Parteien, Parteipolitik, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, SED

Holocaust in der DDR angeblich verschwiegen

Holocaust in der DDR angeblich verschwiegen Auszug aus dem Buch von Daniela Dahn: «Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute» Daniela Dahn: «Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute» Copyright © 2019 by Rowohlt Verlag GmbH, Hamburg Daniela Dahn, geboren in Berlin, studierte Journalistik in Leipzig und war Fernsehjournalistin. 1981 kündigte… Weiterlesen Holocaust in der DDR angeblich verschwiegen

Alle Beiträge, Debatte, Europäische Union, Flüchtlinge/Flüchtlingspolitik, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nord-Amerika, Parteien, Parteipolitik, Politik, Religionspolitik, Russland, Soziales, Stratgie + Taktik, Syrien, Türkei

Syriens Schicksal ist besiegelt

Nach Trump toleriert jetzt auch Putin den Angriffskrieg der Türkei gegen den Norden Syriens. © cc Syriens Schicksal ist besiegelt Amalia van Gent, 24. Okt 2019 Nach Donald Trump segnet auch Wladimir Putin die türkische Invasion in Syrien ab - und verletzt ebenso grob das Völkerrecht. (Anm.: Für „Demokraten“, Imperialisten und Faschisten ist das Völkerecht… Weiterlesen Syriens Schicksal ist besiegelt

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Debatte, Friedenspolitik, Geo-Politik, Geschichte, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Medienkritik, Medienpolitik, Parteipolitik, Politik, Welt

Assange stellte die bürgerliche Demokratie und den bürgerlichen Staat bloß

Assange stellte die bürgerliche Demokratie und den bürgerlichen Staat bloß einartysken, 12 April 2019 Farooque Chowdhury, April 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Die Verhaftung von Assange in London ist heute eine Weltneuheit. Das Publikum der Nachrichtenmedien ist sich nun der Entwicklungen bewusst, die den Informanten in den Mittelpunkt stellen. Daher ist keine Beschreibung dieses… Weiterlesen Assange stellte die bürgerliche Demokratie und den bürgerlichen Staat bloß

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, DDR, Debatte, Deutschland, Europa, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Internationalismus, Kleines Lexikon, KPD, KPdSU, Kultur, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Niederlagenanalyse, Oktoberrevolution, Parteien, Parteipolitik, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Politik des Friedens, Revisionismus, SED, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik

Offener Brief an die Redaktion der Roten Hilfe Zeitung (RHZ) – ein Diskussionsbeitrag

Offener Brief an die Redaktion der Roten Hilfe Zeitung (RHZ) - ein Diskussionsbeitrag Karsten Schönsee (hier) übernahm auf seinem Blog maoistdazibao, den Artikel der Kommunistischen Organisation (KO) (hier) mit der Überschrift: „Offener Brief an die Redaktion der Roten Hilfe Zeitung (RHZ).“ Meine Antwort zu den Artikeln der KO und der Roten Hilfe Zeitung, möchte ich… Weiterlesen Offener Brief an die Redaktion der Roten Hilfe Zeitung (RHZ) – ein Diskussionsbeitrag

Alle Beiträge, Debatte, Deutschland, Europa, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Jugoslawien, Kriegspolitik, Kultur, Linke Bewegung, Militärpolitik, Parteien, Parteipolitik, Politik, Welt

Dammbrüche – BRD überfällt vor 20 Jahren Jugoslawien – maoistdazibao

Vor 20 Jahren startete die BRD ihren Überfall auf Jugoslawien. Aus diesem Anlass spiegle ich hier einen Beitrag von http://www.german-foreign-policy.com (Quelle): BERLIN (Eigener Bericht) – Dammbrüche, die der am Sonntag vor 20 Jahren gestartete Überfall auf Jugoslawien bewirkt hat, prägen die Außen- und Militärpolitik Deutschlands und weiterer westlicher Mächte bis heute. Der Überfall war der… Weiterlesen Dammbrüche – BRD überfällt vor 20 Jahren Jugoslawien – maoistdazibao

Alle Beiträge, Bildungspolitik, Debatte, Deutschland, Geldpolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Medienkritik, Medienpolitik, Parteipolitik, Philosophie, Politik, Theorie, Welt

Sind so kleine Hirne-Greise, gefangen in den Körpern von Jungpolitikern – NachDenkSeiten

Kevin Kühnert und Philipp Amthor gehören zu den bekanntesten Politikern Deutschlands. Kühnert werden sogar schon „Kanzler-Qualitäten“ attestiert, während der 26-jährige Amthor in Talkshows mit seiner Lebenserfahrung hausieren geht. Absurd. Visionen? Fehlanzeige. Und nun drängt sich mit dem 31-jährigen frisch gewählten neuen JU-Chef Tilman Kuban noch ein dritter Greis im Körper eines Jungpolitikers in die öffentliche… über… Weiterlesen Sind so kleine Hirne-Greise, gefangen in den Körpern von Jungpolitikern – NachDenkSeiten

Alle Beiträge, Debatte, Deutschland, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Linke Bewegung, Parteipolitik, Politik, Soziales

Wenn heutige „Linke“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbildes, mundtot macht – Teil 3

Wenn heutige „Linke“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbildes, mundtot macht Die „linke“ Bewegung hat nach dem Untergang des Sozialismus durch den Revisionismus, zwei Probleme: 1. den rechten und den linken Revisionismus, und 2. die rechte und die linke Geschichtsklitterung. Die einen verarschen die Menschen mit rechter Demagogie und die… Weiterlesen Wenn heutige „Linke“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbildes, mundtot macht – Teil 3

Alle Beiträge, Debatte, Deutschland, Europa, Geo-Politik, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Linke Bewegung, Parteien, Parteipolitik, Philosophie, Politik, Theorie, Welt

Statt „Aufstehen“ nur quergelegen …

Die politische Initiative „Aufstehen“ ist nach der Rückzugserklärung von Sahra Wagenknecht in ihre wahrscheinlich finale Krise geraten. Mehrere Personen aus der ersten Reihe distanzieren sich und enthüllen Abläufe und Defizite, die zwar aus Berichten von einzelnen Basisaktiven und Gruppen schon bekannt waren, aber in ihrer jetzt quasi offiziellen Bestätigung nur abschreckend sind. Wenn linke Irrtümer […]… Weiterlesen Statt „Aufstehen“ nur quergelegen …

Alle Beiträge, Debatte, Deutschland, Europa, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Parteien, Parteipolitik, Politik

Wie will die SPD-Spitze Mehrheiten gewinnen? Dümmer als mit der Kritik an Wagenknecht gehts nimmer. – NachDenkSeiten

Weil das Nachtreten einiger prominenter Vertreter der SPD zugleich ein Signal dafür ist, dass dort jegliche strategische Einsicht fehlt und deshalb die Chance für eine politische Wende weg von der Führung durch die CDU/CSU immer mehr schwindet, muss noch einmal auf die Reaktion zum Rückzug von Sahra Wagenknecht eingegangen werden. 1.009 weitere Wörter über Wie will… Weiterlesen Wie will die SPD-Spitze Mehrheiten gewinnen? Dümmer als mit der Kritik an Wagenknecht gehts nimmer. – NachDenkSeiten