Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Deutschland, Europa, Geldpolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Medienkritik, Militärpolitik, Nord-Amerika, Parteien, Parteipolitik, Politik, Politik des Friedens, Russland, USA, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Das russische Fernsehen über die Hintergründe des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump

Das russische Fernsehen über die Hintergründe des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump   Anti-Spiegel, 24. November 2019 Während die deutschen Medien ununterbrochen über das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump berichten, lassen sie die Hintergründe immer weg. Das ist in Russland anders, das russische Fernsehen hat sie am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ beleuchtet. Es ist inzwischen schon… Weiterlesen Das russische Fernsehen über die Hintergründe des Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump

Alle Beiträge, Debatte, Europa, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kriegspolitik, Medienkritik, Militärpolitik, Nato, Nord-Amerika, Parteien, Politik, Politik des Friedens, Russland, Ukraine, USA

Pressekonferenz: Nach Russland übergelaufener ukrainischer Geheimdienst-Offizier über Verbrechen in der Ukraine

Pressekonferenz: Nach Russland übergelaufener ukrainischer Geheimdienst-Offizier über Verbrechen in der Ukraine Anti-Spiegel, 25. März 2019 Ein hoher Offizier des ukrainischen Geheimdienstes SBU ist nach Russland übergelaufen und hat heute auf einer Pressekonferenz so viele Skandale aufgedeckt, dass es schwer ist, alles in einem Artikel zu verarbeiten. Vorweg sei gesagt, dass es sich hierbei nicht um… Weiterlesen Pressekonferenz: Nach Russland übergelaufener ukrainischer Geheimdienst-Offizier über Verbrechen in der Ukraine

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Europa, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Politik des Friedens, Russland, Soziales, Theorie, Welt

Sonderthema: „Der Donbass in der weltweiten Konfrontation: ein klassenbezogener Ansatz“ (Einleitung) – Alternative Presseschau

Stanislaw Retinskij: „Der Donbass in der weltweiten Konfrontation: ein klassenbezogener Ansatz“ (Einleitung) übernommen aus wperjed.su Als das Staatsoberhaupt der VR China Chou Enlai gebeten wurde, die Großen Französische Revolution zu bewerten, äußerte er den bekannten Satz, dass noch zu wenig Zeit vergangen sei. Seit Beginn der bekannten Ereignisse im Donbass sind fünf Jahre vergangen. […] über… Weiterlesen Sonderthema: „Der Donbass in der weltweiten Konfrontation: ein klassenbezogener Ansatz“ (Einleitung) – Alternative Presseschau

Alle Beiträge, Bildungspolitik, Geo-Politik, Medienkritik, Medienpolitik, Politik, Politik des Friedens, Russland, Welt

RT- DEUTSCH NEWSLETTER, 15. März 2019

RT- DEUTSCH NEWSLETTER, 15. März 2019 Liebe Leser, diese Woche gab uns wieder mal Anlass, Licht ins Dunkel des Weltgeschehens zu bringen. Diesmal sogar wörtlich. Denn ein massiver und schmerzhafter Stromausfall in Teilen Venezuelas griff anscheinend auch auf Teile der hiesigen Medien über. Kaum jemand bemühte sich, wie von einem Blackout befallen, die mehr als… Weiterlesen RT- DEUTSCH NEWSLETTER, 15. März 2019

Alle Beiträge, Bildungspolitik, Geo-Politik, Medienkritik, Medienpolitik, Politik, Politik des Friedens, Russland, Welt

RT-DEUTSCH NEWSLETTER, 08. März 2019

RT-DEUTSCH NEWSLETTER, 08. März 2019 Liebe Leser, auch wenn in den deutschen Mainstream-Medien nicht existent: Die heftigsten, massivsten und dauerhaftesten Straßenproteste der jüngsten Geschichte erschüttern weiterhin das Nachbarland Frankreich. Der französische Staat schlägt mit voller Gewalt zurück, recht wahllos, sogar rollstuhlfahrende Protestteilnehmer werden mit Tränengas traktiert. Alles kein Thema. Die Bundesregierung will sich "zu dem… Weiterlesen RT-DEUTSCH NEWSLETTER, 08. März 2019

Alle Beiträge, Bildungspolitik, Geo-Politik, Medienkritik, Medienpolitik, Politik, Politik des Friedens, Russland, Welt

RT – EUTSCH NEWSLETTER, 15. Februar 2019

RT - EUTSCH NEWSLETTER, 15. Februar 2019 Liebe Leser, wie ist es eigentlich um die Souveränität Deutschlands bestellt? Nicht nur das Nord Stream 2-Projekt verdeutlicht, wie aktuell diese Frage ist. Denn Deutschland steht unter massivem Druck seines Hegemons, den Vereinigten Staaten. Deren Außenminister Mike Pompeo ist derzeit auf einer Europatour, um erklärtermaßen den US-amerikanischen Einfluss… Weiterlesen RT – EUTSCH NEWSLETTER, 15. Februar 2019

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europa, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Nato, Nord-Amerika, Politik, Politik des Friedens, Russland, Sanktionskrieg, USA, VR China, Welt, Welthandel, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Gefahr eines Krieges mit Russland und China?

Gefahr eines Krieges mit Russland und China? Jochen Mitschka, 16. November 2018 Schon 2015 warnten amerikanische Wissenschaftler, dass die USA auf einen Krieg mit Russland zusteuern könnten Die Washington Post berichtete gestern, dass Vizepräsident Mike Pence den Ton gegenüber China weiter verschärft hat. In einem ultimativen Ton wird gefordert, dass China sich den Forderungen der… Weiterlesen Gefahr eines Krieges mit Russland und China?

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Friedenspolitik, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Nato, Politik, Politik des Friedens, Russland, Syrien, USA, Welt

Paul Craig Roberts: „Die Syrienkrise eskaliert”

Paul Craig Roberts: „Die Syrienkrise eskaliert” Dr. Paul Craig Roberts, 30. April 2018 Übersetzt von wunderhaft Wie ich vor zwei Wochen geschrieben habe, befindet sich die Syrienkrise erst in ihren Anfängen. (https://www.paulcraigroberts.org/2018/04/17/crisis-beginning-stages/) Der Angriff auf syrische Militärstellungen in der vergangenen Nacht, offenbar eine USA/israelische Operation, beweist, daß die Entwicklung der Krise sich fortsetzt. (https://www.timesofisrael.com/resonant-syria-strike-suggests-coordinated-us-israel-message-to-russia-and-iran/) Es… Weiterlesen Paul Craig Roberts: „Die Syrienkrise eskaliert”

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, Deutschland, Europa, Europäische Union, Flüchtlinge/Flüchtlingspolitik, Frankreich, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Großbritannien, Hegemonial-Politik, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Kultur, Medienkritik, Militärpolitik, Nato, Parteien, Parteipolitik, Politik des Friedens, Russland, Soziales, Syrien, USA, Welt

Eine syrische Woche als Augenöffner

Eine syrische Woche als Augenöffner   Ped, 18. April 2018 Die Ereignisse der ersten Aprilhälfte haben bestätigt, dass die Zeit des Hegemons zu Ende geht – wie das? Der 11. Januar 2018, an dem sich in der US-Hauptstadt in getrennten Sitzungen die „kleine Syrien-Gruppe“ und die „syrische Opposition“ zur Kurzfristplanung in der Inszenierung des sogenannten… Weiterlesen Eine syrische Woche als Augenöffner

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europa, Frankreich, Geo-Politik, Großbritannien, Hegemonial-Politik, Internationalismus, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nord-Amerika, Politik, Politik des Friedens, Russland, Sowjetunion, Syrien

30 Jahre alte sowjetische Raketenabwehr zerstört 70% von Trump’s „netten, neuen, smarten!” Raketen

30 Jahre alte sowjetische Raketenabwehr zerstört 70% von Trump’s „netten, neuen, smarten!” Raketen   15. April 2018 Die umstrittenen Raketenangriffe der amerikanischen/englischen/französischen Koalition in Syrien gestern Abend haben der syrischen Armee minimalen Schaden zugefügt, wie ZeroHedge analysiert. Laut russischen und syrischen Medien wurden von den 103 Tomahawk-Raketen, die von den Koalitionstruppen gegen die Ziele der… Weiterlesen 30 Jahre alte sowjetische Raketenabwehr zerstört 70% von Trump’s „netten, neuen, smarten!” Raketen

Alle Beiträge, Bezirke, DDR, Deutschland, Europa, Innenpolitik, Internationalismus, Kleines Lexikon, KPD, Medienkritik, Oktoberrevolution, Parteipolitik, Politik des Friedens

Deutschlands unsterblicher Sohn

Deutschlands unsterblicher Sohn Zum 132. Jahrestag der Geburt von Ernst Thälmann, dem 16. April 2018   Karl-Heinz Schulze, 11. April 2018 Ach schon wieder Thälmann… Habt ihr denn immer noch nicht genug - das sind doch alles olle Kamellen! NEIN! Ernst Thälmann, seine Analysen und Kampfformen sind für den heutigen Kampf von großer Wichtigkeit. Ich… Weiterlesen Deutschlands unsterblicher Sohn

Alle Beiträge, DDR, Internationalismus, Politik des Friedens, Russland, Sowjetunion, Welt

Historisches: Offener Brief Dean Reeds an Alexander Solschenizyn – Oder: Wie die Lügen Solschenizyns entlarvt wurden

Historisches: Offener Brief Dean Reeds an Alexander Solschenizyn  Miscelaneous, 27. September 2014 Übersetzung aus dem Russischen: Solveigh Calderin Verehrter Kunstkollege Solschenizyn! Ich, als amerikanischer Künstler, muss auf einige Ihrer Beschuldigungen, die in der kapitalistischen Presse auf der ganzen Welt veröffentlicht wurden, antworten. Nach meiner Meinung sind das verlogene Anschuldigungen, und die Völker der Welt müssen… Weiterlesen Historisches: Offener Brief Dean Reeds an Alexander Solschenizyn – Oder: Wie die Lügen Solschenizyns entlarvt wurden

Alle Beiträge, Außenpolitik, Geo-Politik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nord-Amerika, Politik des Friedens, Russland, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Der Nachkriegssituation im erweiterten Nahen Osten entgegen

Der Nachkriegssituation im erweiterten Nahen Osten entgegen VoltaireNetzwerk, Thierry Meyssan, 3. April 2018 Dem Anschein der atlantischen Propaganda widersprechend interpretiert Thierry Meyssan die internationalen Beziehungen in langfristiger Hinsicht. Für ihn gab es während der letzten sieben Jahre keinen Bürgerkrieg in Syrien, sondern einen regionalen Krieg von siebzehn Jahren im erweiterten Nahen Osten. Aus diesem umfassenden… Weiterlesen Der Nachkriegssituation im erweiterten Nahen Osten entgegen

Alle Beiträge, Geo-Politik, Kriegspolitik, Nord-Amerika, Politik des Friedens, Russland, Welt

„Jähe Wendungen sind möglich” oder „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben”

„Jähe Wendungen sind möglich” oder „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben”   07.03.2018 Wie das „Gleichgewicht des Schreckens” am 02.02.2018 für beendet und zum US-Übergewicht erklärt wurde aber sich das Blatt am ersten März überraschend wendete Der Sinn des Lebens besteht tatsächlich darin, glücklich zu sein? Ein verführerischer Gedanke. Man könnte sich dran… Weiterlesen „Jähe Wendungen sind möglich” oder „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben”

Alle Beiträge, Asien, Europa, Europäische Union, Geo-Politik, Kriegspolitik, Naher Osten, Nord-Amerika, Politik des Friedens, Russland, VR China, Welt, Wirtschaftskrise

Wie der Osten den Westen retten kann

Wie der Osten den Westen retten kann theblogcat, Saker, 30.03.2018 für Unz Review „Das sagt einem alles was man über den Unterschied zwischen dem modernen Britannien und der Regierung von Wladimir Putin wissen muss. Sie stellen Nowitschok her, wir Lichtschwerter. Das eine eine heimtückische Waffe, die speziell für Ermordungen da ist. Das andere eine unglaubwürdige… Weiterlesen Wie der Osten den Westen retten kann

Alle Beiträge, Geo-Politik, Kriegspolitik, Naher Osten, Nord-Amerika, Politik des Friedens, Russland, Sanktionskrieg, Syrien, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Twitter Paradebeispiel: Die gefährlichen Absichten des US-Außenministeriums

Twitter Paradebeispiel: Die gefährlichen Absichten des US-Außenministeriums theblogcat, Phil Butler, 31.03.2018 für den Saker Blog Von Zeit zu Zeit macht einem Analysten und Autor seine Arbeit richtig Spaß. Heute ist so ein Tag. Im Morgengrauen des 2. Kalten Kriegs und angesichts der digitalen Golf von Tonkin Affäre, die in London losgetreten wird, ist die Anstellung… Weiterlesen Twitter Paradebeispiel: Die gefährlichen Absichten des US-Außenministeriums

Alle Beiträge, Außenpolitik, Deutschland, Militärpolitik, Politik des Friedens, Russland, Welt

Nicht in unserem Namen! – Feindschaft mit Russland? Ohne uns – Ein Weckruf

Nicht in unserem Namen! Feindschaft mit Russland? Ohne uns.   Weltredaktion, 29. März 2018 Wollen wir Feindschaft, ja Krieg mit Russland? Wir, das deutsche Volk? Wenn nicht, wird es höchste Zeit, dagegen unsere Stimme zu erheben, meint Karl-Jürgen Müller. Not in our name! Karl-Jürgen Müller Der Regierung der Russischen Föderation wird immer wieder vorgeworfen, unsere… Weiterlesen Nicht in unserem Namen! – Feindschaft mit Russland? Ohne uns – Ein Weckruf

Alle Beiträge, Asien, Außenpolitik, DVR Korea, PdAK (Partei der Arbeit Koreas), Politik des Friedens, VR China

Kim Jong un stattete der VR China einen inoffiziellen Besuch ab

Kim Jong un stattete der VR China einen einoffiziellen Besuch ab Sascha's Welt, 28. März 2018 Der Vorsitzender der PdAK und Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK, Kim Jong un, stattete auf Einladung Xi Jinpings, Präsident der VR China, vom 25. bis zum 28. März 2018 der Volksrepublik China einen inoffiziellen Besuch ab. Die Partei-… Weiterlesen Kim Jong un stattete der VR China einen inoffiziellen Besuch ab

Alle Beiträge, Geldpolitik, Innenpolitik, Politik des Friedens, Russland, Welt

Neue Post aus Russland vom 26. März 2018

Neue Post aus Russland vom 26. März 2018  einartysken, Stefan Lindgren, 26. März 2018 Aus dem Schwedischen: Einar Schlereth Starke Gewinne für Putin in den Großstädten Die Woche war geprägt von Analysen, Zusammenfassungen und Ausblicken auf die Zukunft nach den Wahlen von Putin zum Präsidenten der Russischen Föderation. Mehrere Kommentare hoben hervor, das Putin stark… Weiterlesen Neue Post aus Russland vom 26. März 2018