Alle Beiträge, Debatte, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Philosophie, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt

Der Hauptfeind steht im eignen Land

Der Hauptfeind steht im eignen Land Inge und Harald Humburg   BBr, 1. Oktober 2018 In seinem Artikel „Der Hauptfeind sind die USA!“ [1] distanziert sich Andreas Wehr – jedenfalls für die heutige Weltlage – von der bekannten Losung Karl Liebknechts „Der Hauptfeind steht im eigenen Land“ aus dem Jahr 1915. Wir meinen, dass die… Weiterlesen Der Hauptfeind steht im eignen Land

Advertisements
Alle Beiträge, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Soziales, Welt

Geschichte der Neuzeit 1789-1870 -als pdf-Datei

Geschichte der Neuzeit 1789-1870 -als pdf-Datei „Die Revolution von 1848 in Frankreich“ „In diesem Kampfe siegte das Bürgertum. Nach hartnäckigem Widerstande waren die Arbeiter gezwungen, sich in die Vorstädte zurückzuziehen. Am 26. Juni ergab sich St. Antoine, die letzte Verteidigungsstellung der Aufständischen. Darauf folgten die Erschießungen der Männer, die in Arbeiterblusen und mit pulvergeschwärzten Gesichtern… Weiterlesen Geschichte der Neuzeit 1789-1870 -als pdf-Datei

Alle Beiträge, Bildungspolitik, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Philosophie, Soziales, Theorie, Welt

Klaus Hartmann: Was ist der Mensch?

Gestern stand hier die Frage im Raum: „Kann man das Phänomen ‚Hitler‘ nur mit der Psychologie erklären“? Ich bin der Meinung - Nein! Der Mensch ist ein komplexes Wesen und in der Gesellschaft eingebettet, wird durch die Gesellschaft geschaffen. Ohne das man die gesellschaftspolitischen Gegebenheiten der Zeit beleuchtet, bleicht eine solche Betrachtungsweise „ein Plätschern an… Weiterlesen Klaus Hartmann: Was ist der Mensch?

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Philosophie, Politik, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft

FREIDENKER 3-18 EXTRA – Menschenbild

FREIDENKER 3-18 EXTRA – Menschenbild   16. September 2018 FREIDENKER Nr. 3-18 EXTRA, September 2018, 77. Jahrgang Menschenbild – Marxistische Persönlichkeitstheorie: Individuum und Gesellschaft Dieses Heft enthält die Reden der Wissenschaftlichen Konferenz des Deutschen Freidenker-Verbandes vom 28.04.2018 in Hannover Inhalt: Editorial Thema Sebastian Bahlo Marx‘ revolutionäre Schärfe bewahren Klaus Hartmann Was ist der Mensch? Wolfgang… Weiterlesen FREIDENKER 3-18 EXTRA – Menschenbild

Alle Beiträge, Debatte, Europa, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Soziales, Welt

Geschichte des Mittelalters – als pdf-Datei

Geschichte des Mittelalters - als pdf-Datei Nachdem wir die marxistisch-leninistische Geschichtsschreibung über die Geschichte der UdSSR (Sowjetunion), als pdf-Datei, veröffentlicht haben (mit Ergänzungen von Klaus Hesse), folgt nun die wissenschaftliche Geschichtsschreibung über die Geschichte des Mittelalters. Es fogen die Fortsetzung der Geschichte der Neuzeit - 1789-1918 (zwei Bücher). Fassen wir zusammen: Nach den großen geographischen… Weiterlesen Geschichte des Mittelalters – als pdf-Datei

Alle Beiträge, Debatte, Gesellschaft, Gewerkschaften, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kleines Lexikon, Kultur, Marx./Lenin. Philosophie, Parteien, Soziales, Welt

Der Wert der Arbeit. Wann ist die Arbeit eine Sache der Ehre?

Der Wert der Arbeit. Wann ist die Arbeit eine Sache der Ehre? Veröffentlicht am 5. August 2018 von sascha313 An einer Schweizer Universität hielten es Wissenschaftler für angebracht, sich mit dem Thema der Arbeitverweigerung (тунеядство) in der Sowjetunion zu befassen. Aber nicht etwa, weil sie nun überraschend zu der Erkenntnis gelangt wären, daß es sich bei… Weiterlesen Der Wert der Arbeit. Wann ist die Arbeit eine Sache der Ehre?

Alle Beiträge, Asien, Debatte, DVR Korea, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kriegspolitik, Kultur, Militärpolitik, Republik Korea, Soziales, USA, Welt

Die UNO – Machtinstrument gegen Korea (6)

Die UNO – Machtinstrument gegen Korea (6)     Ped, 11.August 2018 Wie endgültig die Weichen für den Korea-Krieg gestellt wurden. Mit Gründung des Staates Republik Korea im südlichen Teil der koreanischen Halbinsel, gegen den erklärten Willen der koreanischen Bevölkerung, entstand im Jahre 1948 eine brisante Situation. Das allgemein verhasste, faschistoide Regime des Syngman Rhee… Weiterlesen Die UNO – Machtinstrument gegen Korea (6)