Alle Beiträge, Außenpolitik, Ausland, Geldpolitik, Geschichte, Gesellschaft, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Lateinamerika, Militärpolitik, Politik, Revisionismus, Soziales, Stratgie + Taktik, USA, Venezuela, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Regimewechsel in Venezuela gescheitert. Kommt ein Militärputsch oder eine Invasion?

Regimewechsel in Venezuela gescheitert. Kommt ein Militärputsch oder eine Invasion? ,  17. Februar 2018 Kevin Zeese und Margaret Flowers – http://www.mintpressnews.com Übersetzung LZ Ein militärischer Angriff auf Venezuela von der kolumbianischen und brasilianischen Grenze aus ist nicht weit hergeholt. Mehrere Signale deuten auf einen möglichen Militärschlag gegen Venezuela hin, wobei hochrangige Beamte und einflussreiche Politiker… Weiterlesen Regimewechsel in Venezuela gescheitert. Kommt ein Militärputsch oder eine Invasion?

Advertisements
Alle Beiträge, Wirtschaft, Welt, Wirtschaftskrise, Geldpolitik

Weltweites Börsenbeben: Was wir erleben, ist erst der Anfang

Weltweites Börsenbeben: Was wir erleben, ist erst der Anfang , Ernst Wolff, Tagesdosis, 10.2.2018 https://youtu.be/J1Z1JQhAuG0 Das Börsenbeben der vergangenen Tage hat nicht nur Milliardenvermögen vernichtet, sondern unter Experten zu erheblicher Unsicherheit und grundverschiedenen Einschätzungen geführt. Die einen behaupten, es handle sich um eine seit Längerem überfällige Korrektur, die keinerlei Anlass zur Panik gebe. Die anderen… Weiterlesen Weltweites Börsenbeben: Was wir erleben, ist erst der Anfang

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, BRD, DDR, Geldpolitik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Militärpolitik, Politik, Revisionismus, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Wirtschaftskrieg

Imperialistische Handelsbarrieren gegen die DDR

Imperialistische Handelsbarrieren gegen die DDR Gnadenlose Ausnutzung von Disproportionen (... oder wie das Wirtschaftswunder im Osten trotzdem gelang) - 153/154/155 - 10/11/12 - 2010 Unmittelbar vor seinem Ableben am 20. August schrieb Genosse Dr. Gerhard Beil einen für den „RotFuchs“ bestimmten umfangreichen Beitrag zu Problemen der Außenwirtschaft. Seine Angehörigen übermittelten uns das wertvolle Material. [1]… Weiterlesen Imperialistische Handelsbarrieren gegen die DDR

Alle Beiträge, Ausland, Flüchtlinge/Flüchtlingspolitik, Geldpolitik, Geschichte, Kultur, Militärpolitik, Naher Osten, Nato, Politik, Soziales, USA, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Der Westen tötet im Orient 329 Menschen. Jeden Tag. Seit 27 Jahren.

Der Westen tötet im Orient 329 Menschen. Jeden Tag. Seit 27 Jahren. JusticeNow, Jakob Reimann, 07.02.2018 Durch Krieg und genozidale Sanktionen tötete der Westen im Irak, Afghanistan, Libyen, Somalia, Jemen und Pakistan in den letzten 27 Jahren 3.303.287 Menschen - im Schnitt 329 jeden Tag. Das ist der deprimierendste Artikel, den ich je geschrieben habe.… Weiterlesen Der Westen tötet im Orient 329 Menschen. Jeden Tag. Seit 27 Jahren.

Alle Beiträge, Außenpolitik, Geldpolitik, Gesellschaft, Inland, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Militärpolitik, Parteien, Politik, Soziales, Stratgie + Taktik, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Koalition gegen den Frieden!

Koalition gegen den Frieden! , Tobias Pflüger & Jürgen Wagner, 8. Februar 2018 SPD-Personalreigen: Wer will was? Olaf Scholz, Andrea Nahles, Martin Schulz und Manuela Schwesig - Foto: imago/Jens Schicke Die Militärpolitik im künftigen Koalitionsvertrag der Großen Koalition Am 12. Januar 2018 hatten die Verhandler von CDU/CSU und SPD ihre Sondierungsgespräche abgeschlossen und hielten die… Weiterlesen Koalition gegen den Frieden!

Alle Beiträge, Ausland, Europäische Union, Geldpolitik, Gesellschaft, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Soziales, Welt, Wirtschaftskrise

Aufschwung auf Kosten der Alten

Aufschwung auf Kosten der Alten Autorenseite, 17.12.2017 Die US-Notenbank Federal Reserve hat ihren Leitzins um 0,25 Punkte auf einen Zielkorridor von 1,25 bis 1,50 Prozent erhöht. Die Federal Funds Rate, zu der sich Banken gegenseitig über Nacht kurzfristige Kredite geben, wurde in diesem Jahr zum dritten Mal erhöht. Und bei uns? Da verharrt der Leitzins… Weiterlesen Aufschwung auf Kosten der Alten