Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, BRD, Deutschland, Europäische Union, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kriegspolitik, Linke Bewegung, Parteien, Parteipolitik, Soziales, Stratgie + Taktik

Erinnerung an den Radikalenerlass von 1972: Nazis rein, Linke raus

Radikalenerlass von 1972: Nazis rein, Linke raus Was steckte hinter dem heftig umkämpften Radikalenerlass von 1972? Ein junger Historiker hat sich die Debatte noch einmal angeschaut und kommt zu überraschenden Einsichten. Anm.: Meine Einsicht: Die herrschenden Klasse wehrt sich mit allen Mitteln gegen das Volk, auch dadurch, dass die sogenannten Demokraten, Nazis und Faschisten in… Weiterlesen Erinnerung an den Radikalenerlass von 1972: Nazis rein, Linke raus

Advertisements
Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antifaschistischer Kampf, Europa, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Militärpolitik, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Welt

Gegen Geschichtsfälschung: Über Ursachen und Charakter von Kriegen, am Beispiel des 2. Weltkrieges

Über Ursachen und Charakter von Kriegen, am Beispiel des 2. Weltkrieges Dies ist ein Abschnitt dem ich dem 1. Band (s.u.) entnommen habe, der Ursachen und Charakter von Kriegen, hier am Beispiel des 2. Weltkrieg, treffend beschreibt. Man muss nur das Wort: Sowjetunion durch das Wort Russland ersetzen und bedenken: 1. dass es es keine… Weiterlesen Gegen Geschichtsfälschung: Über Ursachen und Charakter von Kriegen, am Beispiel des 2. Weltkrieges

Alle Beiträge, Außenpolitik, Österreich, Geo-Politik, Innenpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nato, Syrien, Welt

Massaker am Golan. UN-Blauhelme sahen tatenlos zu. Ist Nichteinmischung ein Verbrechen?

Massaker am Golan. UN-Blauhelme sahen tatenlos zu. Ist Nichteinmischung ein Verbrechen? Sascha's Welt, 2. Mai 2018 Wie die österreichische Zeitung „Falter“ enthüllt, haben österreichische UN-Blauhelmsoldaten tatenlos zugesehen, wie syrische Polizisten in einen Hinterhalt von Kriminellen gerieten, ja schlimmer noch, sie ließen die Syrer wissentlich in den sicheren Tod fahren. Bei diesem Massaker, das sich bereits im… Weiterlesen Massaker am Golan. UN-Blauhelme sahen tatenlos zu. Ist Nichteinmischung ein Verbrechen?

Alle Beiträge, Außenpolitik, Deutschland, Geo-Politik, Geschichte, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kriegspolitik, Kultur, Militärpolitik, Politik, Soziales, USA

KZ Buchenwald: Die nazifreundlichen Amerikaner…

KZ Buchenwald: Die nazifreundlichen Amerikaner… Sascha's Welt, 2. Mai 2018 Im folgenden veröffentlichen wir hier einen Bericht des ehemaligen Buchenwalder KZ-Häftlings Georg Krauß (Häftlings-Nr. 3732) über das Verhalten der US-amerikanischen Besatzer, die nach der Selbstbefreiung des faschistischen Konzentrationlagers Buchenwald in Weimar eintrafen. Dieser Bericht war abgedruckt in der Zeitung „Neues Deutschland“ vom 10. April 1949.… Weiterlesen KZ Buchenwald: Die nazifreundlichen Amerikaner…

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Europa, Geo-Politik, Geschichte, Politik, Ukraine, Welt

Remember Odessa!!!

Remember Odessa!!! ieselottemayer, 2. Mai 2018 Nichts wird vergessen, nichts wird vergeben. https://youtu.be/MoLeYqhbodg **** https://youtu.be/MoLeYqhbodg *****

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Deutschland, Geschichte, Gewerkschaften, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Linke Bewegung, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Soziales

Faschisten zerschlagen die Gewerkschaften – 02.05.1933

Faschisten zerschlagen die Gewerkschaften. Besetzung der Gewerkschaftshäuser, Beschlagnahme des Gewerkschaftseigentums, Verhaftung der Funktionäre - 02.05.1933 Genauso erging es dem FDGB der DDR nach 1989. Freier Deutscher Gewerkschaftsbund (FDGB): einheitliche, auf der Grundlage des Marxismus-Leninismus tätige gewerkschaftliche Organisation der in der DDR herrschenden Arbeiterklasse; Mitglied des -> Weltgewerkschaftsbundes seit 1949. Arbeit und Aufbau des FDGB begannen… Weiterlesen Faschisten zerschlagen die Gewerkschaften – 02.05.1933

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Blockparteien & Massenorganisationen, DDR, Deutschland, Friedenspolitik, Innenpolitik, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik

Willi Bredel geboren – 02.05.1901

Willi Bredel geboren - 02.05.1901 Willi Bredel war ein deutscher Schriftsteller und Präsident der Akademie der Künste der DDR. Er gehörte zu den Pionieren der sozialistisch-realistischen Literatur. Willi-Bredel-Gesellschaft: Willi Bredel (1901-1964) International bekannt wurde der Hamburger Arbeiterschriftsteller Willi Bredel durch seinen Roman „Die Prüfung", der erstmals 1935 im Exil erschien, in über 20 Sprachen übersetzt… Weiterlesen Willi Bredel geboren – 02.05.1901