Alle Beiträge, Außenpolitik, Ausland, Gesellschaft, Ideologie, Inland, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Politik, Soziales, Welt, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Was war da gerade in Korea (Doping) – und wann werden wir es endlich kapieren?!

Was war da gerade in Korea – und wann werden wir es endlich kapieren?! theblogcat, Saker, 20.02.2018 Also gut – zuerst eine kurze Zusammenfassung: Einer der russischen Athleten, der bei den Winterspielen dabei war, wurde positiv auf Meldonium getestet. A und B Probe. Das lässt sich nicht abstreiten, Alexander Krushelnitsky hatte Meldonium in seinem Körper.… Weiterlesen Was war da gerade in Korea (Doping) – und wann werden wir es endlich kapieren?!

Advertisements
Alle Beiträge, Ausland, DDR, Geschichte, Gesellschaft, Kapital + Arbeit, Kultur, Politik, Soziales, Theorie, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Bestrafte Menschlichkeit

Bestrafte Menschlichkeit Sascha's Welt, 22. Februar 2018 Immer wieder fangen wir davon an: In der DDR gab es so was nicht! Ja, die DDR war ein sozialistischer Staat, ein Staat der Menschlichkeit und Menschenwürde. In der DDR gab es keine Armen, keine Hungernden und eben auch keine Arbeitslosen. Sicher paßte das nicht allen in den… Weiterlesen Bestrafte Menschlichkeit

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Asien, Ausland, China, DVR Korea, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Militärpolitik, Philosophie, Politik, Russland, Soziales, Stratgie + Taktik, USA, Welt, Welthandel, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg

Weil heute wieder eine Lügen- und Hass-Sendung auf Phoenix lief: Lazanski – Einblicke in die NK-Realität (in die Realität der Demokratische Volksrepublik Korea*)

Lazanski - Einblicke in die Nord-koreanische Realität (in die Realität der Demokratische Volksrepublik Korea*) , Russophilus, 15. Februar 2018, Im folgenden ein Interview mit Lazanski, der als einziger Journalist akkreditiert war bei der Militärparade und der Propaganda-Märchen selbst Gesehenes und Erlebtes aus Nord-Korea berichtet. Übersetzt von sloga, (Quelle). Lazanski in Nordkorea (1. Teil … exklusive… Weiterlesen Weil heute wieder eine Lügen- und Hass-Sendung auf Phoenix lief: Lazanski – Einblicke in die NK-Realität (in die Realität der Demokratische Volksrepublik Korea*)

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, BRD, DDR, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kleines Lexikon, Kultur, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Revisionismus, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrise

Clara Zetkin: Warum ist das Werk von Karl Marx unüberwindlich?

Clara Zetkin: Warum ist das Werk von Karl Marx unüberwindlich? Sascha's Welt, 18. Februar 2018 Es ist Marxens unvergängliche historische Tat, die feste verbindende Brücke zwischen dem Sozialismus und der Arbeiterbewegung geschlagen zu haben. Er erbrachte den unerschütterlichen Beweis, daß die am Horizont aufschimmernde sozialistische Ordnung nur das Werk der kämpfenden Arbeiterklasse sein kann, daß… Weiterlesen Clara Zetkin: Warum ist das Werk von Karl Marx unüberwindlich?

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europäische Union, Geschichte, Gesellschaft, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Militärpolitik, Nato, Politik, Revisionismus, Russland, Stratgie + Taktik, USA, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Blind für die Wahrheit: Am Vorabend der Münchner Sicherheitskonferenz attackiert der Westen Russland

Blind für die Wahrheit: Am Vorabend der Münchner Sicherheitskonferenz attackiert der Westen Russland theblogcat, Alex Gorka, 15.02.2018 Also, Russland ist die größte „Bedrohung“ für Europas Sicherheit, ja? Und darüber macht sich der Westen, der nichts zur Provokation Moskaus getan hat, Sorgen? Moskau hat Schuld an der Aushöhlung der Abrüstung, der militärischen Stationierung in Europa, den… Weiterlesen Blind für die Wahrheit: Am Vorabend der Münchner Sicherheitskonferenz attackiert der Westen Russland

Alle Beiträge, Außenpolitik, Ausland, Geldpolitik, Geschichte, Gesellschaft, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Lateinamerika, Militärpolitik, Politik, Revisionismus, Soziales, Stratgie + Taktik, USA, Venezuela, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Regimewechsel in Venezuela gescheitert. Kommt ein Militärputsch oder eine Invasion?

Regimewechsel in Venezuela gescheitert. Kommt ein Militärputsch oder eine Invasion? ,  17. Februar 2018 Kevin Zeese und Margaret Flowers – http://www.mintpressnews.com Übersetzung LZ Ein militärischer Angriff auf Venezuela von der kolumbianischen und brasilianischen Grenze aus ist nicht weit hergeholt. Mehrere Signale deuten auf einen möglichen Militärschlag gegen Venezuela hin, wobei hochrangige Beamte und einflussreiche Politiker… Weiterlesen Regimewechsel in Venezuela gescheitert. Kommt ein Militärputsch oder eine Invasion?

Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Gesellschaft, Gewerkschaften, Ideologie, Inland, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Militärpolitik, Parteien, Politik, Soziales, Stratgie + Taktik, USA, Wirtschaft, Wirtschaftskrise

Olaf Scholz – ein Bilderberger

Olaf Scholz – ein Bilderberger , 12. Februar 2018 Ich bin schon lange der Meinung: Deutschland wird von gehirngewaschenen, us-amerikanisierten Transatlantikern und Bilderbergern regiert, die nicht Politik für Deutschland machen, sondern amerikanische Politik gegen Deutschland. Olaf Scholz, der Hamburger Bürgermeister, soll bald Bundesfinanzminister und Vizekanzler werden. Seine Teilnahme an der Bilderberg-Konferenz 2010 in Sitges, Spanien,… Weiterlesen Olaf Scholz – ein Bilderberger