Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Europäische Union, Geldpolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Militärpolitik, Nato, Nord-Amerika, Parteien, Politik, USA, Welt

Politische Einflussnahmen in Europa ist «Made in USA»

Politische Einfluss-Operationen in Europa sind «made in USA» Voltaire Netzwerk, Wayne Madsen, 18. Februar 2016 Die Westeuropäer sind davon überzeugt, in einer Demokratie zu leben. Jedoch konnte seit dem Ende des zweiten Weltkrieges kein Volk frei wählen, sich der Sowjetunion oder der Russischen Föderation zu nähern. Immer wenn das eine oder andere Volk es dennoch… Weiterlesen Politische Einflussnahmen in Europa ist «Made in USA»

Alle Beiträge, Außenpolitik, Deutschland, Europa, Geo-Politik, Großbritannien, Hegemonial-Politik, Innenpolitik, Kriegspolitik, Medienkritik, Militärpolitik, Russland, Welt

Die OPCW-Untersuchung zu Skripal – Fake News auf allen Kanälen

Die OPCW-Untersuchung zu Skripal – Fake News auf allen Kanälen   Jens Berger, 12. April 2018 Die OPCW hat heute einen ersten Kurzbericht zu den Untersuchungen im Fall Skripal vorgelegt. Erwartungsgemäß stützt sie die britischen Untersuchungsergebnisse. Ein echter Paukenschlag ist jedoch, was zahlreiche deutsche Medien daraus machen. So melden SPIEGEL Online, Süddeutsche und WELT, die… Weiterlesen Die OPCW-Untersuchung zu Skripal – Fake News auf allen Kanälen

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Geschichte, Gesellschaft, Militärpolitik, Nato, Politik, Stratgie + Taktik, Syrien, USA, Welt

Vereinigte Staaten errichten neue Militäreinrichtung, in ölreicher Region von Deir ez-Zor (Video)

Vereinigte Staaten errichten neue Militäreinrichtung, in ölreicher Region von Deir ez-Zor (Video)   globaleye1984, 20. März 2018 Die Vereinigten Staaten sollen eine neue Militäreinrichtung in Syrien bauen. Laut Berichten befände sich die im Bau befindliche Einrichtung der US-geführten Koalition, in der Nähe von den Omar Erdölfeldern im provinziellen Deir ez-Zor, darüber berichtete Southfront. Regierungstreue Aktivisten… Weiterlesen Vereinigte Staaten errichten neue Militäreinrichtung, in ölreicher Region von Deir ez-Zor (Video)

Alle Beiträge, Außenpolitik, Gesellschaft, Innenpolitik, Kultur, Militärpolitik, Politik, Russland, Soziales, Stratgie + Taktik, USA, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Die Anatomie der amerikanischen Propaganda: Alles was es braucht ist ein Name

Die Anatomie der amerikanischen Propaganda: Alles was es braucht ist ein Name theblogcat,  Seraphim Hanisch, 17.03.2018 Bitte versteht mich nicht falsch. Meine persönliche Ansicht über Fox News ist eigentlich unter den amerikanischen Massenmedien am höchsten. Zu ihrer großen Ehre waren sie zum Kandidaten und jetzigen Präsidenten Donald Trump sehr gerecht und sie zeigen in aller Regel… Weiterlesen Die Anatomie der amerikanischen Propaganda: Alles was es braucht ist ein Name

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Militärpolitik, Nato, Politik, Russland, Stratgie + Taktik, Syrien, USA, Welt, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Syrien-Krieg für Dummies – Drei Versionen

Syrien-Krieg für Dummies - Drei Versionen theblogcat, Tyler Durden, 16.03.2018   Da sich die Ghouta-Kampagne weiter ausbreitet, dürfen wir erwarten, dass uns Politiker und Massenmedien - in den Worten des Philosophen und Theologen Reinhold Niebuhr - „die nötigen Illusionen und emotional mächtigen grobe Vereinfachungen“ liefern. Sie sollen unsere Wahrnehmung der Ereignisse formen. Es versteht sich… Weiterlesen Syrien-Krieg für Dummies – Drei Versionen

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Politik, Soziales, Welt

Nicht „May be!”, nein, für die ARD steht fest: die Russen warns in Salisbury

Nicht „May be!”, nein, für die ARD steht fest: die Russen warns in Salisbury Hartmut Barth-Engelbart, 15. März 2018 Während die ehemalige ARD-Moskau-Korrespondentin Gabriele Krone-Schmalz als Einzige bei Markus Lanz der Frage stellt „Qui bono?”, wem nützt es?, sind die Exzellenz-Journalisten der Tagesschau nicht Mal dazu in der Lage. Auch nicht dazu, die britische Premierministerin… Weiterlesen Nicht „May be!”, nein, für die ARD steht fest: die Russen warns in Salisbury

Alle Beiträge, Europäische Union, Gesellschaft, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Nato, Politik, Russland, Soziales, Stratgie + Taktik, USA, Welt

Spaltung der Bevölkerung in sich bekämpfende Gruppen – Die Strategie der multipolaren Konfrontation

Spaltung der Bevölkerung in sich bekämpfende Gruppen - Die Strategie der multipolaren Konfrontation FASSADENKRATZER, hwludwig, 8. März 2018 Es ist von großer Wichtigkeit, aus der unmittelbaren, oft emotionalen Verflochtenheit in die täglichen Ereignisse des Zeitgeschehens immer wieder zurückzutreten und den Überblick und Zusammenhänge zu suchen. Dann kann man bemerken, dass vieles Ausdruck von politischen Methoden… Weiterlesen Spaltung der Bevölkerung in sich bekämpfende Gruppen – Die Strategie der multipolaren Konfrontation

Alle Beiträge, Gesellschaft, Kapital + Arbeit, Kultur, Politik, Soziales

Glauben oder Wissen? Über die Wahrheit oder Falschheit einer Aussage und über ihre Verbreitung

Glauben oder Wissen? Über die Wahrheit oder Falschheit einer Aussage und über ihre Verbreitung Sascha's Welt, 8. März 2018 In der kapitalistischen Gesellschaft ist es schon lange so, daß man mit journalistischen Aussagen konfrontiert wird, deren Wahrheitsgehalt gegen Null geht. Oder anders gesagt: Sie sind gelogen! Bürgerliche Journalisten schreiben, mit scharfem Blick auf das Zeilenhonorar,… Weiterlesen Glauben oder Wissen? Über die Wahrheit oder Falschheit einer Aussage und über ihre Verbreitung

Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Militärpolitik, Politik, Stratgie + Taktik, Welt

Fake History: Historische Lügen als Stützen des Systems

Fake History: Historische Lügen als Stützen des Systems Ernst Wolff, 24. 2. 2018 Der überwiegende Teil der Bevölkerung in unserem Land ist mit den bestehenden Verhältnissen unzufrieden, fühlt sich durch die gewählten Politiker nicht vertreten und meint, dass sich dringend etwas ändern müsse. Dennoch wehren sich nur Einzelne, die große Masse bleibt passiv und belässt… Weiterlesen Fake History: Historische Lügen als Stützen des Systems

Alle Beiträge, Debatte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Militärpolitik, Philosophie, Politik, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt

Haben die Eliten tiefenpsychologische Kenntnisse, um Menschen zu manipulieren?

Haben die Eliten tiefenpsychologische Kenntnisse, um Menschen zu manipulieren? Die Frage sollte mit einem klarem JA beantwortet werden. Ich bin mir überdies ganz sicher, dass jedem, der den Threadtitel liest, wie aus der Pistole geschossen ein plötzliches JA kommt. Ich behaupte: Welche Nachrichten (vorwiegend negative), WIE sie vorgetragen werden (welche Wirkung sie entfalten) ist detailreich… Weiterlesen Haben die Eliten tiefenpsychologische Kenntnisse, um Menschen zu manipulieren?

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, DDR, Debatte, Deutsch-sowjetischen Geschichte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Linke Bewegung, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Revisionismus, Soziales, Stratgie + Taktik

Die Wahrheit im Journalismus

Die Wahrheit im Journalismus Sascha's Welt, 3. März 2018 Egon Erwin Kisch Wer heute geschichtliche Veränderungen begreifen will, wer Zusammenhänge und Hintergründe verstehen will und wer als Journalist oder Historiker die WAHRHEIT herausfinden will, der kann sich immer noch ein Beispiel nehmen an Egon Erwin Kisch. Kisch war Kommunist, und er beherrschte meisterlich die materialistische… Weiterlesen Die Wahrheit im Journalismus

Alle Beiträge, Russland, USA, Welt

Hat die CIA bei den Olympischen Spielen Russland sabotiert?

Hat die CIA Russland bei den Olympischen Spielen sabotiert? Meine Antwort: Ein klares "JA" OrientalReview, Rick STERLING auf 26/02/2018 Die Anti-Doping Regelverstöße (ADRVs), die während der letzten Woche der Olympischen Winterspiele in Peyongchang auf den russischen Lockenwickler und den russischen Bobsled gepinnt wurden, haben etwas sehr Falsches. Es macht keinen logischen Sinn, dass ein Athlet… Weiterlesen Hat die CIA bei den Olympischen Spielen Russland sabotiert?

Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Gesellschaft, Innenpolitik, Militärpolitik, Parteien, Philosophie, Politik, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt

Es ist immer, immer, IMMER in Ordnung, offizielle Schilderungen in Frage zu stellen

Es ist immer, immer, IMMER in Ordnung, offizielle Schilderungen in Frage zu stellen theblogcat, Caitlin Johnstone, 26.02.2018 Am 5. April 2017 inszenierte CNN ein gefälschtes und vorbereitetes Interview mit einem siebenjährigen syrischen Mädchen, das Wort für Wort die Stichworte der Regimewechsel-Befürworter nachplapperte, Gedanken, die es unmöglich verstehen konnte. CNN Moderatorin Alisyn Camerota stellte dem Kind… Weiterlesen Es ist immer, immer, IMMER in Ordnung, offizielle Schilderungen in Frage zu stellen

Alle Beiträge, Außenpolitik, BRD, Debatte, Geldpolitik, Geschichte, Gesellschaft, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Militärpolitik, Nato, Politik, Soziales, USA, Welt, Wirtschaftskrise

Kaputtgesparte Bundeswehr? Nochmal zum Mitrechnen!

IMI-Standpunkt 2018/007 Kaputtgesparte Bundeswehr? Nochmal zum Mitrechnen!    Victoria Kropp und Jürgen Wagner, 22. Februar 2018 Bereits 2014 wurde in den deutschen Medien eine „Schrotthaufen-Debatte“ losgetreten, in der ein Artikel nach dem anderen die angeblich mangelnde Ausrüstung der Bundeswehr mit Verweisen auf eine unzureichende finanzielle Ausstattung verknüpfte. Schon damals hieß es u.a. die Bundeswehr sei… Weiterlesen Kaputtgesparte Bundeswehr? Nochmal zum Mitrechnen!

Alle Beiträge, Außenpolitik, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Politik, Soziales, Welt, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Was war da gerade in Korea (Doping) – und wann werden wir es endlich kapieren?!

Was war da gerade in Korea – und wann werden wir es endlich kapieren?! theblogcat, Saker, 20.02.2018 Also gut – zuerst eine kurze Zusammenfassung: Einer der russischen Athleten, der bei den Winterspielen dabei war, wurde positiv auf Meldonium getestet. A und B Probe. Das lässt sich nicht abstreiten, Alexander Krushelnitsky hatte Meldonium in seinem Körper.… Weiterlesen Was war da gerade in Korea (Doping) – und wann werden wir es endlich kapieren?!

Alle Beiträge, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Militärpolitik, Philosophie, Politik, Revisionismus, Soziales, Stratgie + Taktik, Welt

Der psychologische Krieg…

Der psychologische Krieg… Sascha's Welt,  10. Februar 2018 Es sieht alles noch sehr harmlos aus. Doch die herrschenden Klassen in den imperialistischen Ländern, allen voran der USA, führen seit geraumer Zeit einen verschärften ideologischen Kampf zur Irreführung der eigenen Bevölkerung und der Weltöffentlichkeit. Dieser Kampf richtet sich insbesondere gegen die Arbeiterklasse und die fortschrittlichen Kräfte… Weiterlesen Der psychologische Krieg…

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Israel, Kultur, Parteien, Philosophie, Politik, Revisionismus, Welt

Wider den Mißbrauch des Begriffs Antisemitismus

Wider den Mißbrauch des Begriffs Antisemitismus - 241 - 02. 2018 Der deutsch-jüdische Autor und Verleger Abraham Melzer kritisiert die Unterstützung Israels durch die deutsche Politik und wird deswegen selbst häufig als Antisemit bezeichnet – zu Unrecht, wie er sagt. Dazu hat er nun das Buch „Die Antisemitenmacher – Wie die neue Rechte Kritik an… Weiterlesen Wider den Mißbrauch des Begriffs Antisemitismus

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Politik, Soziales, Stratgie + Taktik, Welt

Propaganda! Verzeihung, aber ist meine wirklich größer als eure?

Propaganda! Verzeihung, aber ist meine wirklich größer als eure? theblogcat, Andre Vltchek, 08.02.2018 Sie reden von Propaganda! Im Westen schreien sowohl die Massenmedien als auch einige der sogenannten progressiven Seiten: „Schon wieder diese Russen und Chinesen! Ihre bösartige Propaganda infiltriert unsere Demokratie, die freiheitsliebenden Länder und sie verbreiten Verwirrung und Chaos!“ Ja, verbannt RT oder… Weiterlesen Propaganda! Verzeihung, aber ist meine wirklich größer als eure?

Alle Beiträge, Außenpolitik, Geschichte, Gesellschaft, Gewerkschaften, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Parteien, Politik, Soziales, Wirtschaftskrise

Abgas für das Volk

Abgas für das Volk „Diese Tests sind in keiner Weise zu rechtfertigen“ Urich Gellermann, 05. Februar 2018 „Ich vollziehe die Grundsteinlegung im Namen des deutschen Volkes! Das Werk soll entstehen aus der Kraft des ganzen deutschen Volkes, und es soll dienen der Freude des deutschen Volkes!“ Diese Ansammlung gefährlicher Phrasen entwichen Adolf Hitler am 26.… Weiterlesen Abgas für das Volk

Alle Beiträge, Außenpolitik, Geschichte, Gesellschaft, Innenpolitik, Militärpolitik, Politik, Revisionismus, Stratgie + Taktik, Welt, Wirtschaftskrise

Gessler-Hut und die Putintrolle

Gessler-Hut und die Putintrolle   Dagmar Henn (Diese Überschrift finde ich passender als „Tells Apfel und die Putintrolle“!) Und dieses ist des Landvogts Will und Meinung: Dem Hut soll gleiche Ehre wie ihm selbst geschehn, Man soll ihn mit gebognem Knie und mit Entblösstem Haupt verehren – Daran will Der König die Gehorsamen erkennen. Verfallen… Weiterlesen Gessler-Hut und die Putintrolle

Alle Beiträge, Debatte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Politik, Revisionismus, Soziales

Öffentlich-rechtliche Massenmanipulation

Öffentlich-rechtliche Massenmanipulation „Es gibt für den Bürger keinerlei rechtliche Handhabe, die öffentlich-rechtlichen Anstalten zur Einhaltung der gesetzlichen Grundsätze zu verpflichten“, stellt Friedhelm Klinkhammer fest. Wo kämen wir da auch hin?   Friedhelm Klinkhammer, 31. Januar 2018 Impulsreferat auf der Tagung „Krieg und Frieden in den Medien“ am 28. Januar 2018 in Kassel (1). Liebe Zuhörerinnen… Weiterlesen Öffentlich-rechtliche Massenmanipulation

Alle Beiträge, Debatte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Parteien, Politik, Revisionismus

Können wir uns wehren?

Können wir uns wehren? „Was nützen Programmbeschwerden?“, fragt sich und uns Volker Bräutigam. Und liefert die Antwort gleich mit.   Volker Bräutigam, 31. Januar 2018 Impulsreferat auf der Tagung „Krieg und Frieden in den Medien“ am 28. Januar 2018 in Kassel (1). Liebe kritisch-besorgte Anwesende, nach allem, was wir hier schon besprochen haben: Was nützen… Weiterlesen Können wir uns wehren?

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europa, Europäische Union, Gesellschaft, Ideologie, Militärpolitik, Nato, Russland, Stratgie + Taktik, USA

Bei Russia-Gate hat das FBI die Hände im Spiel

Bei Russia-Gate hat das FBI die Hände im Spiel   Jens Berger, 28. Januar 2018 In der Zeit des Watergate-Skandals warnten die Linken davor, dass die US-Geheimdienste die Politik manipulierten. Doch die Geheimdienste sind heute so sehr vom Hass auf Trump geblendet, dass sie tatsächlich zur Gefahr werden, schreibt der ehemalige CIA-Analyst Ray McGovern. Ray… Weiterlesen Bei Russia-Gate hat das FBI die Hände im Spiel

Alle Beiträge, Kultur, Soziales, Wirtschaft, Wirtschaftskrise

„Leitmedien” – Kann man bei diesen Rekordtiefs diese Propagandamedien überhaupt noch so betiteln?

„Leitmedien” – Kann man bei diesen Rekordtiefs diese Propagandamedien überhaupt noch so betiteln? Leitmedien der Atlantikbrücken-Propaganda K-Networld, Ingo Trost, 26. Januar 2018 Knapp einem erneuten Allzeit-Tief ist Der Spiegel entronnen. Die Nummer 51 mit dem Titelthema „Wunsch: Kind – Wenn die Sehnsucht nach einem Baby zum Drama wird“ erreichte 165.832 Einzelverkäufe. Damit liegt diese Ausgabe… Weiterlesen „Leitmedien” – Kann man bei diesen Rekordtiefs diese Propagandamedien überhaupt noch so betiteln?

Alle Beiträge, Gesellschaft, Kultur, Philosophie, Politik

Wie Kabarettisten auf Krieg und Frieden in den Medien schauen

Wie Kabarettisten auf Krieg und Frieden in den Medien schauen Medienkritik gibt es seit langem. Mit der Berichterstattung über den Ukraine-Konflikt hat sie drastisch zugenommen. Vor allem in den Sozialen Medien, der sogenannten „5. Gewalt“, finden sich immer interessantere und tiefergehende Analysen. Dazu kommt das Kabarett - Gutes Kabarett war schon immer politisch, aber Max… Weiterlesen Wie Kabarettisten auf Krieg und Frieden in den Medien schauen