Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, BRD, DDR, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kleines Lexikon, Kultur, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Revisionismus, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrise

Clara Zetkin: Warum ist das Werk von Karl Marx unüberwindlich?

Clara Zetkin: Warum ist das Werk von Karl Marx unüberwindlich? Sascha's Welt, 18. Februar 2018 Es ist Marxens unvergängliche historische Tat, die feste verbindende Brücke zwischen dem Sozialismus und der Arbeiterbewegung geschlagen zu haben. Er erbrachte den unerschütterlichen Beweis, daß die am Horizont aufschimmernde sozialistische Ordnung nur das Werk der kämpfenden Arbeiterklasse sein kann, daß… Weiterlesen Clara Zetkin: Warum ist das Werk von Karl Marx unüberwindlich?

Advertisements
Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, BRD, DDR, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Inland, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Revisionismus, Soziales, Stratgie + Taktik

DDR: Warum wurden die Kinder schon in der Schule zur Bewußtheit erzogen?

  DDR: Warum wurden die Kinder schon in der Schule zur Bewußtheit erzogen? Sascha's Welt, 13. Februar 2018 Vielleicht muß man zuerst eine andere Frage stellen. Ist das heute etwa anders? Ja, es ist anders. Auffällig ist, daß nahezu die gesamte bürgerliche Ideologie das Unbewußte, das Unterbewußtsein, das Gefühl in den Mittelpunkt ihrer Betrachtungen stellt.… Weiterlesen DDR: Warum wurden die Kinder schon in der Schule zur Bewußtheit erzogen?

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, BRD, DDR, Geldpolitik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Militärpolitik, Politik, Revisionismus, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Wirtschaftskrieg

Imperialistische Handelsbarrieren gegen die DDR

Imperialistische Handelsbarrieren gegen die DDR Gnadenlose Ausnutzung von Disproportionen (... oder wie das Wirtschaftswunder im Osten trotzdem gelang) - 153/154/155 - 10/11/12 - 2010 Unmittelbar vor seinem Ableben am 20. August schrieb Genosse Dr. Gerhard Beil einen für den „RotFuchs“ bestimmten umfangreichen Beitrag zu Problemen der Außenwirtschaft. Seine Angehörigen übermittelten uns das wertvolle Material. [1]… Weiterlesen Imperialistische Handelsbarrieren gegen die DDR

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, DDR, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Philosophie, Politik, Revisionismus, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt

Lenin neu entdecken.

Lenin neu entdecken. Wie Michael Brie Lenin erledigt. , Dieter Elken, 12.01.2018 Der durch Chruschtschow eingeleitete Opportunismus und Revisionismus hat tiefe Spuren in Verständnis des Marxismus-Leninismus hinterlassen. Bücher wie das von Michael Brie geschriebene, sind Teil der bürgerlichen Demagogie gegen den Kommunismus. Wurde der Marxismus-Leninismus schon immer von der Reaktion diffamiert und desavouiert, so wird… Weiterlesen Lenin neu entdecken.

Alle Beiträge, China, DDR, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Philosophie, Politik, Revisionismus, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft

Genosse Domenico Losurdos „Flucht aus der Geschichte“, Teil 7: „China und der Sozialismus” und Fazit

Genosse Domenico Losurdos „Flucht aus der Geschichte“ Teil 7: „China und der Sozialismus” und Fazit Dr. Kurt Gossweiler GENOSSE DOMENICO LOSURDOS „FLUCHT AUS DER GESCHICHTE” [1] – KRITISCHE ANMERKUNGEN Und das ist der Inhalt der ganzen Arbeit: Vorbermerkung Teil 1: „Flucht aus der Geschichte?” Teil 2: „Implosion oder Dritter Weltkrieg?” Teil 3: „Der Mangel an… Weiterlesen Genosse Domenico Losurdos „Flucht aus der Geschichte“, Teil 7: „China und der Sozialismus” und Fazit

Alle Beiträge, DDR, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Philosophie, Politik, Revisionismus, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft

Genosse Domenico Losurdos „Flucht aus der Geschichte“, Teil 6: „Marxismus und Anarchismus”

Genosse Domenico Losurdos „Flucht aus der Geschichte“ Teil 6: „Marxismus und Anarchismus” Dr. Kurt Gossweiler GENOSSE DOMENICO LOSURDOS „FLUCHT AUS DER GESCHICHTE” [1] – KRITISCHE ANMERKUNGEN Vorwort: Diese Arbeit von Kurt Gossweiler habe ich, der besseren Lesbarkeit wegen, in seine sieben Einzelteile zerlegt und mit einander verbunden. Die Teile können chronologische oder auch einzeln gelesen… Weiterlesen Genosse Domenico Losurdos „Flucht aus der Geschichte“, Teil 6: „Marxismus und Anarchismus”

Alle Beiträge, DDR, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Philosophie, Politik, Revisionismus, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft

Genosse Domenico Losurdos „Flucht aus der Geschichte“, Teil 5: „Warum ging der Dritte Weltkrieg verloren”

Genosse Domenico Losurdos „Flucht aus der Geschichte“ Teil 5: „Warum ging der „Dritte Weltkrieg“ verloren” Dr. Kurt Gossweiler GENOSSE DOMENICO LOSURDOS „FLUCHT AUS DER GESCHICHTE” [1] – KRITISCHE ANMERKUNGEN Und das ist der Inhalt der ganzen Arbeit: Vorbermerkung Teil 1: „Flucht aus der Geschichte?” Teil 2: „Implosion oder Dritter Weltkrieg?” Teil 3: „Der Mangel an… Weiterlesen Genosse Domenico Losurdos „Flucht aus der Geschichte“, Teil 5: „Warum ging der Dritte Weltkrieg verloren”