Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Bildungspolitik, DDR, Kleines Lexikon, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik

Peter Hacks, MARXISTISCHE HINSICHTEN, Politische Schriften 1955-2003 – Einleitung

Heute veröffentliche ich, mit freundlicher Genehmigung der Peter Hacks-Gesellschaft, die Einleitung zum Buch von Peter Hacks, MARXISTISCHE HINSICHTEN, Politische Schriften 1955 - 2003, Herausgegeben von Heinz Hamm im Auftrag der Peter-Hacks-Gesellschaft, © 2018 Eulenspiegel Verlag, Berlin, ISBN 978-3-359-01329-7. Dieses Buch ist sehr lesenswert und sehr zu empfehlen. EINLEITUNG In einer Notiz, die wahrscheinlich Mitte der… Weiterlesen Peter Hacks, MARXISTISCHE HINSICHTEN, Politische Schriften 1955-2003 – Einleitung

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, Debatte, Friedenspolitik, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Parteipolitik, Politik, Soziales, Stratgie + Taktik

Den Imperialismus an seiner empfindlichsten Stelle treffen

Den Imperialismus an seiner empfindlichsten Stelle treffen Auszug aus der Rede von Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP   Patrik Köbele, Ausgabe vom 9. März 2018 Wir wissen heute besser denn je, dass jegliche Illusion in den Imperialismus falsch ist. Kapitalismus, Krise, Krieg ist ein Zyklus, der innerhalb des Kapitalismus nur durch Friedenskampf, durch Klassenkampf unterbrochen,… Weiterlesen Den Imperialismus an seiner empfindlichsten Stelle treffen

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Europa, Politik, Ukraine, Welt, Wirtschaft

Kommunisten in den Volksrepubliken des Donbass – Neuigkeiten vom 03.05.2018

Alternative Presseschau Wir lassen uns doch nicht für dumm verkaufen! Warum brauchen wir eine alternative Presseschau? Kommunisten in den Volksrepubliken des Donbass – Neuigkeiten vom 03.05.2018 lieselottemayer, 3. Mai 2018 Ausgewählt und übersetzt durch das Kollektiv der „Alternativen Presseschau“ Wpered.su: Die Stärkung der Solidarität der Werktätigen im Kampf um die Ideale der Donezker Volksrepublik Rede… Weiterlesen Kommunisten in den Volksrepubliken des Donbass – Neuigkeiten vom 03.05.2018

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Blockparteien & Massenorganisationen, DDR, Friedenspolitik, Innenpolitik, Kleines Lexikon, Marx./Lenin. Philosophie, Parteipolitik, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Theorie, Verfassung der DDR, Wirtschaft

Eröffnung der Bundesschule des FDGB in Bernau – 02.05.1946

Eröffnung der Bundesschule des FDGB in Bernau - 02.05.1946 Die ehemalige Bundesschule des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes ist ein Komplex von Lehr- und Verwaltungsgebäuden im Norden von Bernau bei Berlin im Stadtteil Bernau-Waldfrieden. Er wurde vom Architekten Hannes Meyer mit Hans Wittwer und Studenten des Bauhauses entworfen, zwischen 1928 und 1930 erbaut. Nach dem Kriegsende dienten… Weiterlesen Eröffnung der Bundesschule des FDGB in Bernau – 02.05.1946

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Blockparteien & Massenorganisationen, DDR, Deutschland, Friedenspolitik, Innenpolitik, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik

Willi Bredel geboren – 02.05.1901

Willi Bredel geboren - 02.05.1901 Willi Bredel war ein deutscher Schriftsteller und Präsident der Akademie der Künste der DDR. Er gehörte zu den Pionieren der sozialistisch-realistischen Literatur. Willi-Bredel-Gesellschaft: Willi Bredel (1901-1964) International bekannt wurde der Hamburger Arbeiterschriftsteller Willi Bredel durch seinen Roman „Die Prüfung", der erstmals 1935 im Exil erschien, in über 20 Sprachen übersetzt… Weiterlesen Willi Bredel geboren – 02.05.1901

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antiimperialistischer Kampf, Deutschland, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Linke Bewegung, Parteien, Parteipolitik, Soziales

Antikriegsdemonstration in Berlin. Karl Liebknecht wird verhaftet – 01.05.1916

Antikriegsdemonstration in Berlin. Karl Liebknecht wird verhaftet - 01.05.1916 Karl Liebknecht (1871-1919) Der Sohn des Politikers Wilhelm Liebknecht wurde am 13.08.1871 in Leipzig geboren und studierte viele Jahre Jura um später als ausgezeichneter Rechtsanwalt zu agieren. Seit 1908 war er Mitglied des preußischen Abgeordnetenhauses und 1912 Mitglied im Reichstag. Liebknecht stand auf dem linken Flügel… Weiterlesen Antikriegsdemonstration in Berlin. Karl Liebknecht wird verhaftet – 01.05.1916

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Deutschland, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Linke Bewegung, Parteien, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!

Heraus zum 1. Mai!

Heraus zum 1. Mai! 30. April 2018 ****

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Gewerkschaften, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kleines Lexikon, KPD, Kultur, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Parteien, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft

200 Jahre Karl Marx – Wider seinen falschen Freunden!

200 Jahre Karl Marx - Wider seinen falschen Freunden! April 2018 https://youtu.be/Y9CcQeE2s4o Zu seinem Geburtstag wird wieder viel über Marx gesprochen. Wie zu erwarten entstellen die bürgerlichen Medien was das Zeug hält. Dennoch werden sie nicht müde, jene Länder, die seine Ideen umgesetzt haben, als Fälscher zu bezeichnen. Wir gehen dieser Frage auf den Grund.… Weiterlesen 200 Jahre Karl Marx – Wider seinen falschen Freunden!

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Deutschland, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, KPD, Linke Bewegung, Medienkritik, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Sanktionskrieg, Theorie, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Meine Gedanken zum 1. Mai

Meine Gedanken zum 1. Mai Dieter Rolle, Die Rote Fahne - 2018-05 In diesem Mai, besonders in der ersten Maiwoche, treffen einige Kampf- und Feiertage aufeinander, die wir als KPD, gemeinsam mit unseren Mitstreitern, würdig begehen wollen. Da wäre an erster Stelle der 200. Geburtstag von Karl Marx am 5. Mai zu nennen, dem genialen… Weiterlesen Meine Gedanken zum 1. Mai

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft

Die Bedeutung der Hegelkritik des jungen Marx, zum 5.Mai 2018, dem 200. Geburtstag von Karl Marx

Die Bedeutung der Hegelkritik des jungen Marx, zum 5.Mai 2018, dem 200. Geburtstag von Karl Marx Heinz Ahlreip, Die Rote Fahne - 2018-05 Das Raubrittertum des Idealismus besteht darin, der Wirklichkeit die Substanz zu rauben. Ein Vorgang, der für Feuerbach ein theologisches Verfahren darstellte. Eine Wirklichkeit ohne Substanz hat ihre Substanz woanders, sie ist von… Weiterlesen Die Bedeutung der Hegelkritik des jungen Marx, zum 5.Mai 2018, dem 200. Geburtstag von Karl Marx

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Deutschland, Geschichte, Kleines Lexikon, KPD, Marx./Lenin. Philosophie, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Theorie, Welt, Wirtschaft

Am 5. Mai 1818, also vor 200 Jahren, wurde Karl Marx geboren

Am 5. Mai 1818, also vor 200 Jahren, wurde Karl Marx geboren Frank Flegel, Die Rote Fahne - 2018-05 Für uns Kommunisten ist dieser Geburtstag natürlich ein Anlass, seiner in Ehren zu gedenken. Karl Marx hat nicht nur die Grundlagen unserer wissenschaftlichen Weltanschauung gelegt, er hat auch die Handlungskonsequenz aufgezeigt, die aus dieser unserer Weltanschauung… Weiterlesen Am 5. Mai 1818, also vor 200 Jahren, wurde Karl Marx geboren

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, DDR, Friedenspolitik, Geschichte, Gesellschaft, Internationalismus, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Verfassung der DDR

Welttag der Partnerstädte – 29. April 2018

Welttag der Partnerstädte - 29. April 2018 Die Liste der Städte der DDR enthält alle Städte, die in der DDR in der Zeit vom 7. Oktober 1949 bis zum 2. Oktober 1990 existiert haben. Hierzu gehören auch die Gemeinden, die innerhalb dieses Zeitraums zu Städten ernannt wurden, und die Städte, die - in der Regel… Weiterlesen Welttag der Partnerstädte – 29. April 2018

Alle Beiträge, Bildungspolitik, DDR, Deutschland, Europa, Friedenspolitik, Innenpolitik

Karl-Heinz Otto: „Meine Kindheit im Osterland“

Karl-Heinz Otto: „Meine Kindheit im Osterland“   Harry Popow, Schreiber-Blog,  1. März 2018 BILDUNGS-„ZWANG“ „Wer sich ins Privatleben zurückzieht, ist deshalb kein Feigling, aber wer kämpft, ist kein Narr.“ Diesen so richtigen und in die zerstreute und verwirrende Gegenwart transportiert, schrieb Michael Benjamin (1932-2000), universeller Denker und Zeitgenosse, in seinem Werk „Das Vermächtnis“, Seite 67,… Weiterlesen Karl-Heinz Otto: „Meine Kindheit im Osterland“

Alle Beiträge, BRD, DDR, Deutschland, Gesundheits- und Arbeitsschutz, Gesundheitspolitik, Innenpolitik, Kleines Lexikon, Parteipolitik, Wirtschaft

G. Tietze: Der Gesundheits- und Arbeitsschutz im Kapitalismus

G. Tietze: Der Gesundheits- und Arbeitsschutz im Kapitalismus Sascha’s Welt, 22. April 2018 Fast unmerklich hat die Arbeitshetze zugenommen. Unterbezahlung, Lohnraub, unbezahlte Überstunden, mehrere Jobs bei verschiednenen Firmen, Nach-Feierabend-Arbeit usw. gehören heute zum Alltag. Viele junge Leute, aber auch viele ältere, sind heute auf zusätzliche Einkommensmöglichkeiten angewiesen. Sie merken allmählich, wie das ihrer Gesundheit abträglich… Weiterlesen G. Tietze: Der Gesundheits- und Arbeitsschutz im Kapitalismus

Alle Beiträge, Bezirke, DDR, Friedenspolitik

Die Deutsche Demokratische Republik im Spiegel ihrer Bezirke – Bezirk Leipzig

Die Deutsche Demokratische Republik im Spiegel ihrer Bezirke - Bezirk Leipzig   Die Rote Fahne - 2018-03 ...in ä Schälchen Heeßn ä Stickl Bäbe didschen (in den Kaffee ein Stück Sandkuchen tunken) - nicht heroisch aber herrlich Ein Bezirk zwischen Tieflandbecken im Norden und Mittelgebirgsschwelle im Süden „middn durch schwappt“ Elbe, Mulde Elster, Pleiße und… Weiterlesen Die Deutsche Demokratische Republik im Spiegel ihrer Bezirke – Bezirk Leipzig

Alle Beiträge, Bezirke, DDR

Die Deutsche Demokratische Republik im Spiegel ihrer Bezirke – Bezirk Cottbus

Die Deutsche Demokratische Republik im Spiegel ihrer Bezirke - Bezirk Cottbus ...een Tüsch uffzwee Beene, geht gornich, wa? ...ein Tisch auf zwei Beinen, das geht gar nicht, stimmt es?   Die Rote Fahne - 2018-04 Wir machen warm, so haben ich den Bezirk Cottbus, 8.262 km² groß, bestückt mit 884.900 Einwohnern, in 14 Kreisen und… Weiterlesen Die Deutsche Demokratische Republik im Spiegel ihrer Bezirke – Bezirk Cottbus

Alle Beiträge, Bezirke, DDR, Friedenspolitik

Die Deutsche Demokratische Republik im Spiegel ihrer Bezirke – Bezirk Dresden

(Anm.: Heute setze ich die Artikelreihe über die Bezirke der DDR fort. Die Artikel sind der Roten Fahne entnommen, die hier als pdf-Dateien vorliegen.) Die Deutsche Demokratische Republik im Spiegel ihrer Bezirke - Bezirk Dresden hammorni gnadsch'n - hammars deigsl't, Golleschen (haben nicht gekleckert - haben's gemeistert, Kollegen)   Die Rote Fahne - 2018-02 Stark… Weiterlesen Die Deutsche Demokratische Republik im Spiegel ihrer Bezirke – Bezirk Dresden

Alle Beiträge, Deutschland, Europa, Europäische Union, Friedenspolitik, Innenpolitik, Politik, Welt, Wirtschaftskrise

Bezahlte Aktivisten

Bezahlte Aktivisten Wolfgang Arnold, 7. April 2018 Wer im Iran oder in Saudi-Arabien gegen staatlich verordnete Regeln verstößt, wird bestraft und kann sich, sofern er sich nach Deutschland in Sicherheit bringen kann, auf den Asylparagraphen des Grundgesetzes berufen. Die Frage ist, ob das im Grundgesetz verankerte Asylrecht für alle Menschen gilt, also auch für deutsche… Weiterlesen Bezahlte Aktivisten

Alle Beiträge, Kleines Lexikon, Welt

Warum benötigt die Arbeiterklasse eine wissenschaftliche Weltanschauung?

Warum benötigt die Arbeiterklasse eine wissenschaftliche Weltanschauung? Sascha's Welt,  5. April 2018 Wir leben in einer komplizierten Zeit. Auf der einen Seite möchten viele Menschen in unserem Land, daß alles so bleibt, wie es ist. Sie möchten arbeiten und Geld verdienen. Und sie möchten ihr Leben auskosten, so gut es nur eben geht. Auf der… Weiterlesen Warum benötigt die Arbeiterklasse eine wissenschaftliche Weltanschauung?

Alle Beiträge, DDR, Internationalismus, Politik des Friedens, Russland, Sowjetunion, Welt

Historisches: Offener Brief Dean Reeds an Alexander Solschenizyn – Oder: Wie die Lügen Solschenizyns entlarvt wurden

Historisches: Offener Brief Dean Reeds an Alexander Solschenizyn  Miscelaneous, 27. September 2014 Übersetzung aus dem Russischen: Solveigh Calderin Verehrter Kunstkollege Solschenizyn! Ich, als amerikanischer Künstler, muss auf einige Ihrer Beschuldigungen, die in der kapitalistischen Presse auf der ganzen Welt veröffentlicht wurden, antworten. Nach meiner Meinung sind das verlogene Anschuldigungen, und die Völker der Welt müssen… Weiterlesen Historisches: Offener Brief Dean Reeds an Alexander Solschenizyn – Oder: Wie die Lügen Solschenizyns entlarvt wurden

Alle Beiträge, DDR, Verfassung der DDR

Erziehung zur sozialistischen Moral

Erziehung zur sozialistischen Moral Sascha's Welt, 1. April 2018 Schon Friedrich Engels wies darauf hin, daß „die Moral stets eine Klassenmoral“ ist. Und er erklärt: „entweder rechtfertigte sie die Herrschaft und die Interessen der herrschenden Klasse, oder aber sie vertrat, sobald die unterdrückte Klasse mächtig genug wurde, die Empörung gegen diese Herrschaft und die Zukunftsinteressen… Weiterlesen Erziehung zur sozialistischen Moral

Alle Beiträge, DDR, Nord-Amerika, Verfassung der DDR, Volksjagd (Jagdgesetz der DDR)

Waffenkontrolle in Ostdeutschland

Waffenkontrolle in Ostdeutschland   Victor Grossman, Berliner Bulletin Nr. 143, 1. April 2018 (Anmerkung: Dies war ursprünglich nicht als eines meiner Berlin Bulletins gedacht, sondern nur als Erinnerung an die wunderbaren Aktionen der Studenten in Florida und anderswo. Aus Gründen der Klarheit kann ich aber auch eine Bulletin-Nummer angeben. Das Mailing verzögert sich aufgrund eines… Weiterlesen Waffenkontrolle in Ostdeutschland

Alle Beiträge, Asien, Europa, Europäische Union, Naher Osten, Nord-Amerika, Russland, Welt

Was sind Aufgabe und Identität der Friedensbewegung?

Was sind Aufgabe und Identität der Friedensbewegung? Die Gesellschaft auf ein konkretes friedenspolitisches Ziel fokussieren. Nicht mehr und nicht weniger.   Stephan Steins, 22. Dezember 2017 Nach dem NATO-Putsch in der Ukraine und als im Mai 2014 Antifaschisten im Gewerkschaftshaus von Odessa bestialisch massakriert wurden, beobachteten wir in der deutschen Gesellschaft zwei miteinander korrespondierende Phänomene:… Weiterlesen Was sind Aufgabe und Identität der Friedensbewegung?

Alle Beiträge, Europa, Europäische Union, Geo-Politik, Kriegspolitik, Russland, Sanktionskrieg, Sowjetunion, Welt

Komplott der Wahnsinnigen…? Oder: Wohin haben uns all die Gesellschaftskritiker gebracht?

Komplott der Wahnsinnigen…? Oder: Wohin haben uns all die Gesellschaftskritiker gebracht? Sascha's Welt, 30. März 2018 (Vorbemerkung: Sascha kritisiert in seinem Artikel zu recht die „Lämmer” und nennt sie beim Namen. Man sagt nicht umsonst: „Eine Kette ist nur so stark wie das schwächste Glied.” Und der Autor: H.V. stellt zu recht fest: Alle diese… Weiterlesen Komplott der Wahnsinnigen…? Oder: Wohin haben uns all die Gesellschaftskritiker gebracht?

Alle Beiträge, Deutschland, Internationalismus, Medienpolitik, Welt

Jürgen Neffe: Marx – Der Unvollendete, Teil II

Jürgen Neffe: Marx - Der Unvollendete, Teil II   Ilona Jerger, 29. März 2018 Teil II (Teil I) Bei Jürgen Neffe fügen sich die Puzzleteile verschiedener Aspekte des Kapitals in der historischen Analyse und seiner Folgen zu Zeiten des Manchester Kapitalismus und ganz konkret bei der Familie Marx zusammen zu einer umfassenden Geschichte über Ökonomie,… Weiterlesen Jürgen Neffe: Marx – Der Unvollendete, Teil II