Alle Beiträge, Debatte, Europa, Europäische Union, Geo-Politik, Gesellschaft, Gewerkschaften, Großbritannien, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Parteien, Politik, Stratgie + Taktik, Welt, Welthandel, Wirtschaft

Brexit, die EU und die Arbeiterklasse: Und die linke Alternative?

Brexit, die EU und die Arbeiterklasse: Und die linke Alternative? Jeremy Corbyn und die europäische Linke müssen endlich in den Ring steigen von Stephan Kimmerle, Seattle, 22.02.2019 Kommt der Brexit? Hart, soft oder später? Oder gar nicht? Jenseits der Spekulationen: Was nun bevorsteht, ist entweder das größte Projekt von ökonomischem Nationalismus mit drohenden verheerenden Auswirkungen… Weiterlesen Brexit, die EU und die Arbeiterklasse: Und die linke Alternative?

Werbeanzeigen
Alle Beiträge, Debatte, Flüchtlinge/Flüchtlingspolitik, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Kultur, Militärpolitik, Naher Osten, Politik, Soziales, Welt, Wirtschaft

Bedrohliche Verarmung in arabischen Ländern

Bedrohliche Verarmung in arabischen Ländern Thomas Pany, 19. Februar 2019 250 Millionen Menschen sind „arm, gefährdet und marginalisiert“. Wie mit der Jugendarbeitslosigkeit umgegangen wird, bestimmt die Zukunft der Region Bessere Ausbildung heißt längst nicht oder nicht mehr, dass sie auch einen besseren Job garantiert. Diese Aussage gehört zu den bitteren Einsichten in einem Artikel über… Weiterlesen Bedrohliche Verarmung in arabischen Ländern

Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Kultur, Militärpolitik, Nord-Amerika, Parteien, Politik, Soziales, USA, Welt

Der alte Staat und die Souveränität der Völker IV

Der alte Staat und die Souveränität der Völker IV karstenschoensee, 19. Februar 2019 Der Artikel „Venezuela und die Troika des Bösen“ von Elson Concepcion Perez aus dem Onlineportal der kubanischen Parteizeitung Granma von gestern (Quelle) zeigt sehr aktuell auf wie der US-Imperialismus die Unabhängigkeit und Souveränität der Völker Asiens, Afrikas und Lateinamerikas untergräbt: Venezuela und… Weiterlesen Der alte Staat und die Souveränität der Völker IV

Afrika, Alle Beiträge, Asien, Debatte, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Mittelamerika, Naher Osten, Nord-Amerika, Parteien, Politik, Südamerika, Soziales, USA, Welt, Wirtschaft

Der alte Staat und die Souveränität der Völker II

Der alte Staat und die Souveränität der Völker II karstenschoensee, 18. Februar 2019 Im Artikel „Eine plumpe Verschwörung ausgedeckt“ von Elson Concepcion Perez aus dem Onlineportal der kubanischen Parteizeitung „Granma“ vom 13. Februar 2019 (Link) zeigt am aktuellen Beispiels der boliviarischen Republik Venezuela, wie der US-Imperialismus die nationale Souveränität und das Selbstbestimmungsrecht der Völker Asiens,… Weiterlesen Der alte Staat und die Souveränität der Völker II

Alle Beiträge, Debatte, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kuba, Kultur, Mittelamerika, Nord-Amerika, Parteien, Politik, Soziales, USA, Welt, Wirtschaft

Der alte Staat und die Souveränität der Völker I

Der alte Staat und die Souveränität der Völker I karstenschoensee, 17. Februar 2019 In loser Reihenfolge werden hier unterschiedliche Texte zum Thema „Der alte Staat und die Souveränität der Völker“ veröffentlicht. Den Beginn macht ein Beitrag des kubanischen Genossen Raul Antonio Capote aus der deutschsprachigen Monatszeitschrift „Granma Internacional“ Januar 2019, S. 14: Während des Irakkriegs… Weiterlesen Der alte Staat und die Souveränität der Völker I

Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Geldpolitik, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Linke Bewegung, Militärpolitik, Parteien, Politik, Südamerika, Soziales, Stratgie + Taktik, Venezuela, Welt

Die Weltenherrscher

Die Weltenherrscher , 28.01.2019 BERLIN/CARACAS (Eigener Bericht) - Die Bundesregierung fordert ultimativ Neuwahlen in Venezuela und will am kommenden Wochenende einen Umstürzler als „Interimspräsidenten“ des Landes anerkennen. Dies hat eine Regierungssprecherin am Samstag via Twitter mitgeteilt. Der beispiellose Schritt, mit dem sich Berlin eine Entscheidungsgewalt über Oberhäupter fremder Staaten anmaßt, ist gemeinsam mit der ehemaligen… Weiterlesen Die Weltenherrscher

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Debatte, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Kapital + Arbeit, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Linke Bewegung, Militärpolitik, Politik, Russland, Sanktionskrieg, Südamerika, USA, Venezuela, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftspolitik

Wie würden Boltons „5.000 Soldaten nach Kolumbien“ bei einer Invasion Venezuelas abschneiden?

Wie würden Boltons „5.000 Soldaten nach Kolumbien“ bei einer Invasion Venezuelas abschneiden? , 4. Februar 2019 The Saker – https://russia-insider.com Übersetzung: LZ Es ist unmöglich für die USA, Venezuela wirklich zu übernehmen, aber es könnte es leicht zerstören, und im Gegensatz zu Syrien konnte Russland nichts dagegen unternehmen. Die Neokonservativen hören nie auf, mich zu… Weiterlesen Wie würden Boltons „5.000 Soldaten nach Kolumbien“ bei einer Invasion Venezuelas abschneiden?