Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Deutschland, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, KPD, Linke Bewegung, Medienkritik, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Sanktionskrieg, Theorie, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Meine Gedanken zum 1. Mai

Meine Gedanken zum 1. Mai Dieter Rolle, Die Rote Fahne - 2018-05 In diesem Mai, besonders in der ersten Maiwoche, treffen einige Kampf- und Feiertage aufeinander, die wir als KPD, gemeinsam mit unseren Mitstreitern, würdig begehen wollen. Da wäre an erster Stelle der 200. Geburtstag von Karl Marx am 5. Mai zu nennen, dem genialen… Weiterlesen Meine Gedanken zum 1. Mai

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Gaza, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Israel, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten

Einem Jungen die Schuld an der Kugel des Scharfschützen geben, die ihn tötete

Einem Jungen die Schuld an der Kugel des Scharfschützen geben, die ihn tötete antikrieg, Orly Noy, 24. April 2018 Bildungsminister Naftali Bennett (Israel) behauptet, der 15-jährige Mohammed Ayoub wäre nicht von einem israelischen Scharfschützen erschossen worden, wenn er in der Schule gewesen wäre. Bennetts Kommentare spiegeln eine Realität wider, in der israelische Soldaten ungestraft töten.… Weiterlesen Einem Jungen die Schuld an der Kugel des Scharfschützen geben, die ihn tötete

Alle Beiträge, Außenpolitik, Flüchtlinge/Flüchtlingspolitik, Gaza, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Innenpolitik, Israel, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Parteien, Soziales, USA

Nach 70 Jahren Repression ist der Große Rückkehrmarsch in Gaza der moderne Exodus

Nach 70 Jahren Repression ist der Große Rückkehrmarsch in Gaza der moderne Exodus Während Israel sieben Jahrzehnte feiert und stolz darauf ist, die einzige Demokratie im Nahen Osten zu sein, untergräbt die Realität in Gaza dieses Selbstbild und zeugt stattdessen davon, dass Israel ein Staat ist, der sowohl rassistisch als auch gewalttätig ist.   Miko… Weiterlesen Nach 70 Jahren Repression ist der Große Rückkehrmarsch in Gaza der moderne Exodus

Alle Beiträge, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Nato, USA, Welt

Washington zwingt seinen Alliierten die Bipolarität der Welt auf

Washington zwingt seinen Alliierten die Bipolarität der Welt auf VoltaireNetzwerk, Thierry Meyssan, 17. April 2018 Mit dem Abschuss von Raketen auf Syrien, zusammen mit seinen französischen und britischen Verbündeten, hat es der merkwürdige Präsident Trump soweit gebracht, den Westen das Ende seiner unilateralen Dominaz über die Welt akzeptieren zu lassen. Das bedeutungslose Ergebnis dieser Macht-Demonstration… Weiterlesen Washington zwingt seinen Alliierten die Bipolarität der Welt auf

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europäische Union, Innenpolitik, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Nord-Amerika, Parteipolitik, Südamerika, Spanien

Spanien, ein Land zwischen Zorn, Ohnmacht und Gewalt – Teil 1

Spanien, ein Land zwischen Zorn, Ohnmacht und Gewalt - Teil 1 Nachhall eines Weltreichs   Jairo Gómez Garcia, 17. April 2018 Viele der aktuellen Vorgänge in Spanien sind meines Erachtens nicht ausschließlich Produkte der gegenwärtigen Politik. Es wäre ein Fehler, die Probleme des Landes nur auf den Konflikt zwischen der Zentralregierung in Madrid und den… Weiterlesen Spanien, ein Land zwischen Zorn, Ohnmacht und Gewalt – Teil 1

Alle Beiträge, Asien, Außenpolitik, DVR Korea, Europa, Geo-Politik, Großbritannien, Hegemonial-Politik, Innenpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Nato, Politik, Sanktionskrieg, Wirtschaftskrise

Antwort des Sprechers der Koreanisch-Europäischen Gesellschaft (Auch hier stänkern die britischen Faschisten rum)

DVR Korea: Antwort des Sprechers der Koreanisch-Europäischen Gesellschaft Hyoksin, 14. April 2018 Unter dem Vorwand der Kontrolle des Seehandels unserer Schiffe schickte Großbritannien seine Kriegsschiffe in umliegende Gewässer der Koreanischen Halbinsel. Diesbezüglich antwortete am 13. April 2018 der Sprecher der Koreanisch-Europäischen Gesellschaft auf die Frage eines Journalisten der Koreanischen Zentralen Nachrichtenagentur (KZNA) wie folgt: Jüngst… Weiterlesen Antwort des Sprechers der Koreanisch-Europäischen Gesellschaft (Auch hier stänkern die britischen Faschisten rum)

Alle Beiträge, Asien, Außenpolitik, Europa, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Innenpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nato, Nord-Amerika, Parteipolitik, Politik, Russland, Welt, Wirtschaftskrise

Was ist der Preis für den Zusammenbruch des Imperiums?

Was ist der Preis für den Zusammenbruch des Imperiums? theblogcat, Saker, 13.04.2018 für Unz Review   „Ich bin umzingelt, sie sind da draußen, ich will nicht dass sie mich kriegen und vorführen, führt den Luftschlag aus, sonst werden sie mich und diese Uniform zum Gespött machen. Ich will in Würde sterben und diese Bastarde mitnehmen.… Weiterlesen Was ist der Preis für den Zusammenbruch des Imperiums?

Alle Beiträge, Außenpolitik, Geo-Politik, Israel, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Palästina

Weitere Videos aus Gaza belegen: Israel schießt auf unbewaffnete Zivilisten

Weitere Videos aus Gaza belegen: Israel schießt auf unbewaffnete Zivilisten Palästina Nachrichten, 12. April 2018 (PN) 12.04.2018 - Während die israelische Armee selbst nach 31 getöteten und über 3.000 verletzten Palästinensern darauf besteht, sie schieße bei den Freitagsdemonstrationen im Gazastreifen nur auf „bewaffnete Terroristen“ und „gewalttätige Unruhestifter“, beweisen weitere Videos das Gegenteil. In einem Video… Weiterlesen Weitere Videos aus Gaza belegen: Israel schießt auf unbewaffnete Zivilisten

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europäische Union, Geldpolitik, Geo-Politik, Innenpolitik, Kriegspolitik, Medienpolitik, Militärpolitik, Politik, Sanktionskrieg, Wirtschaft, Wirtschaftskrise

Steckt die Eurozone in einer Sackgasse?

Steckt die Eurozone in einer Sackgasse? theblogcat, F. William Engdahl, 04.04.2018 Es ist erstaunlich, dass der Euro und die Währungsgruppe der Eurozone noch nicht zerfallen ist. Griechenland hätte das 2010 machen können, aber das wurde durch außerordentliche Taten der Euro-Regierungen und der Europäischen Zentralbank verhindert. Jetzt kehren diese Taten zurück und suchen vor allem Deutschland… Weiterlesen Steckt die Eurozone in einer Sackgasse?

Alle Beiträge, Asien, Europa, Europäische Union, Geldpolitik, Geo-Politik, Naher Osten, Nord-Amerika, Russland, Welt

Der kritische Zustand des globalen Finanzsystems und die wachsende Kriegsgefahr

Der kritische Zustand des globalen Finanzsystems und die wachsende Kriegsgefahr Ein Kommentar von Ernst Wolff, 31.3.2018 Drei Entwicklungen prägen die gegenwärtige Weltlage: Die Zunahme der sozialen Spannungen, die Verschärfung der internationalen politischen Konflikte und die immer unverhülltere Vorbereitung des Westens auf einen Krieg gegen Iran. Die Mainstream-Medien lassen derzeit keine Gelegenheit aus, der internationalen Öffentlichkeit… Weiterlesen Der kritische Zustand des globalen Finanzsystems und die wachsende Kriegsgefahr

Alle Beiträge, Außenpolitik, Geo-Politik, Innenpolitik, Medienpolitik, Nord-Amerika, Welt

Der soziale Aktivismus wird vom Globalen Kapitalismus finanziert und dient der NWO

Der soziale Aktivismus wird vom Globalen Kapitalismus finanziert und dient der NWO einartysken, Prof. Michel Chossudowsky, 28. März 2018 Aus dem Englischen: Einar Schlereth, 1. April 2018 Bei dem Weltsozialforum in Salvador de Bahia waren 1000-nde auf den Straßen „im Namen der Demokratie”: die Frauen-Bewegungen, Black Lives Matter, Umwelt-Aktivisten, Indigene Jugend-Organisationen, die Landlose Bauern-Bewegungen, Jugendorganisationen,… Weiterlesen Der soziale Aktivismus wird vom Globalen Kapitalismus finanziert und dient der NWO

Alle Beiträge, Geo-Politik, Israel, Naher Osten, Palästina, Welt

Die Umbenennung des Kriegs gegen Palästina von 1948: Teilung, Enteignung und Zersplitterung

Die Umbenennung des Kriegs gegen Palästina von 1948: Teilung, Enteignung und Zersplitterung wunderhaft,  Richard Falk, 24. März 2018 via Global Research Übersetzt von wunderhaft mit freundlicher Unterstützung von Evelyn Hecht-Galinski Die Kontrolle des Diskurses Israel ist es über die Jahre hervorragend gelungen die öffentliche Diskussion über die Zukunft Palästinas zu gestalten und in die Irre… Weiterlesen Die Umbenennung des Kriegs gegen Palästina von 1948: Teilung, Enteignung und Zersplitterung

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europa, Europäische Union, Geo-Politik, Großbritannien, Welt

Die Außenpolitik von Theresa May

Die Außenpolitik von Theresa May VoltaireNetzwerk, Thierry Meyssan, 28. März 2018 Thierry Meyssan setzt seine Studie der Außenpolitik der Nationen fort. Nach der Analyse der Außenpolitik Frankreichs wendet er sich der derjenigen des Vereinigten Königreichs zu. Wenn die Außenpolitik Frankreichs als die für den Präsidenten der Republik „reservierte Domäne“ gilt und somit der demokratischen Debatte… Weiterlesen Die Außenpolitik von Theresa May

Alle Beiträge, Geo-Politik, Kriegspolitik, Naher Osten, Nord-Amerika, Syrien, Welt, Wirtschaftskrise

US-Soldaten nehmen mit M142 Artillerieraketensystemen, Ziele in Syrien unter Beschuss (Video)

US-Soldaten nehmen mit M142 Artillerieraketensystemen, Ziele in Syrien unter Beschuss (Video)   globaleye1984, 30. März 2018   Das in Syrien stationierte US-Marine-Corps hat ein Video von 2017 veröffentlicht das zeigt, wie  hochmobile  M142 Artillerieraketensysteme an einem unbekannten Ort, wahrscheinlich im östlichen Teil des Landes, bei Übungen und Angriffen zum Einsatz kamen. Die US-Präsenz unter dem Vorwand… Weiterlesen US-Soldaten nehmen mit M142 Artillerieraketensystemen, Ziele in Syrien unter Beschuss (Video)

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europäische Union, Frankreich, Geo-Politik, Welt

Die Außenpolitik des Präsidenten Macron

Die Außenpolitik des Präsidenten Macron VoltaireNetzwerk, Thierry Meyssan, 13. März 2018 Laut Präsident Macron, „France is back“ (in englischer Sprache im Text). Frankreich würde wieder eine internationale Rolle spielen wollen, nach einem Jahrzehnt des Identitätsverlustes. Aber Emmanuel Macron hat nie klar gestellt, welche Politik er beabsichtigt zu betreiben. Thierry Meyssan analysiert die Kehrtwende, die gerade… Weiterlesen Die Außenpolitik des Präsidenten Macron

Alle Beiträge, Israel, Kriegspolitik, Naher Osten

Israel: Massenmord und Verstümmelungen in Gaza, oder: Die „Villa im Dschungel“

Die „Villa im Dschungel“   Mona Lisa, Der Massenmord und die Verstümmelung tausender Menschen in Gaza gehen mit extremer Brutalität ungehindert weiter, während unsere Politiker tatenlos zuschauen und außer „mahnende Worte“ zu äußern, nichts dagegen unternehmen. Nicht Israel (oder das Oligarchen-Nazi-Marionettenkabinett in der Ukraine, dass ähnliche Verbrechen begeht) wird mit Sanktionen belegt - nein, Russland… Weiterlesen Israel: Massenmord und Verstümmelungen in Gaza, oder: Die „Villa im Dschungel“

Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Flüchtlinge/Flüchtlingspolitik, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Militärpolitik, Politik, Soziales, Welt, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Migranten erwünscht – Wozu?

Migranten erwünscht - Wozu? theblogcat, Dmitri Orlow, 22.03.2018 In ihrer aufrüttelnden Version von „In the Year 2525“ (basierend auf dem Song von Zager and Evans aus dem Jahr 1969) prophezeit Laibach: „Flüsse aus Menschen fließen wie Blut“. Aber so lange müssen wir nicht mehr warten. Es geschieht bereits und tut es schon seit einiger Zeit.… Weiterlesen Migranten erwünscht – Wozu?

Alle Beiträge, Debatte, Geldpolitik, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kapital + Arbeit, Linke Bewegung, Politik, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Die Goldman-Regierung

Die Goldman-Regierung Deutschland ist wirklich alle   U. Gellermann, 23. März 2018 Brav referieren deutsche Medien das Merkel-Märchen: „Deutschland, das sind wir alle”. Es ginge der neuen Regierung um den Zusammenhalt in der Gesellschaft, behaupten die angeleinten Chefredakteure von „Tagesschau” bis zum „Allgäuer Käsblatt”. Halten wir nun den Islam für kerndeutsch oder nicht: Darüber darf… Weiterlesen Die Goldman-Regierung

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europäische Union, Gesellschaft, Innenpolitik, Militärpolitik, Nato, Politik, Russland, USA, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

USA drohen mit Sanktionen gegen europäische Firmen, die sich an der russischen Nord Stream 2 beteiligen

USA drohen mit Sanktionen gegen europäische Firmen, die sich an der russischen Nord Stream 2 beteiligen theblogcat, Tyler Durden, 22.03.2018 Wir haben schon darüber berichtet, jetzt warnt das US Außenministerium europäische Konzerne, dass sie wahrscheinlich mit Strafmaßnehmen rechnen müssen, wenn sie sich an der Konstruktion der russischen Nord Stream 2 Pipeline beteiligen. Der angegebene Grund:… Weiterlesen USA drohen mit Sanktionen gegen europäische Firmen, die sich an der russischen Nord Stream 2 beteiligen

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Israel, Kapital + Arbeit, Militärpolitik, Naher Osten, Palästina, Politik

KLARTEXT: Israel hat die unmoralischste Armee der Welt

KLARTEXT: Israel hat die unmoralischste Armee der Welt Palästina Nachrichten, Jens M. Lucke, 21. März 2018 Anm.: Wenn man bei den Armeen imperialistischer Lander, überhaupt von Moral schreiben kann. Armeen dienen in Klassengesellschaften zur Durchsetzung der Interessen der herrschenden Monopol-, Finanz- und Medien-Bourgeoisie (Eliten) und haben nur eine Aufgabe, die Macht, die Ressourcen und die… Weiterlesen KLARTEXT: Israel hat die unmoralischste Armee der Welt

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, Europäische Union, Gesellschaft, Innenpolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nato, Politik, Russland, USA, Welt

James Mattis und die gleichgeschalteten Medien

James Mattis und die gleichgeschalteten Medien   Ped, 24. Februar 2018 Ein kleine, übelriechende Kostprobe unserer gleichgeschalteten Medien möge eben das - deren Gleichschaltung - belegen. Solchen Medien, wie auch deren Quellen, welche in diesem Kontext immerfort zum „humanitären“ Krieg aufrufen, begegne ich mit der größtmöglichen Skepsis. Dass diese allerdings von hochrangigen Politikern geteilt wird,… Weiterlesen James Mattis und die gleichgeschalteten Medien

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, BRD, Debatte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Linke Bewegung, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Soziales, Stratgie + Taktik, Wirtschaftspolitik

BRD-Ausbeutung lohnt bis in den Tod

BRD-Ausbeutung lohnt bis in den Tod SchrammeJournal,  03, 07, 2017 Heute hat es wieder Menschen getroffen, die durch die Folgen der Ausbeuter-Gesetze der BRD zu Tode gebracht wurden. Der Fahrer war mit Sicherheit nicht ausgeruht, da er am Vortage bereits mehr als 6 Stunden fahren musste. Das System regelt keine strengen Arbeitszeiten, sondern gibt nur… Weiterlesen BRD-Ausbeutung lohnt bis in den Tod

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Israel, Kapital + Arbeit, Kultur, Militärpolitik, Palästina, Politik, Soziales

Über den israelischen Faschismus

(Anm.: Ich schreibe hier nicht vom Volk jüdischen Glaubens, sondern von der Gesellschaftsortungen des Kapitalismus, der sich überall zum Faschismus hin entwickelt hat bzw. hinentwickelt, gemäß dem Zitat von Prof. Max Horkheimer, einem Verfolgten des deutschen Faschismus: „Der Kapitalismus in der Krise wird aufrechterhalten mit den despotischen Mitteln des Faschismus. Deshalb soll vom Faschismus schweigen,… Weiterlesen Über den israelischen Faschismus

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Geschichte, Gesellschaft, Militärpolitik, Nato, Politik, Stratgie + Taktik, Syrien, USA, Welt

Vereinigte Staaten errichten neue Militäreinrichtung, in ölreicher Region von Deir ez-Zor (Video)

Vereinigte Staaten errichten neue Militäreinrichtung, in ölreicher Region von Deir ez-Zor (Video)   globaleye1984, 20. März 2018 Die Vereinigten Staaten sollen eine neue Militäreinrichtung in Syrien bauen. Laut Berichten befände sich die im Bau befindliche Einrichtung der US-geführten Koalition, in der Nähe von den Omar Erdölfeldern im provinziellen Deir ez-Zor, darüber berichtete Southfront. Regierungstreue Aktivisten… Weiterlesen Vereinigte Staaten errichten neue Militäreinrichtung, in ölreicher Region von Deir ez-Zor (Video)

Alle Beiträge, Geschichte, Gesellschaft, Militärpolitik, Naher Osten, Nato, Politik, Soziales, Stratgie + Taktik, Syrien, Türkei, USA, Welt

Erdogan schwört YPG von Manbij bis Qashmili auszumerzen, während die USA beschwören in Manbij präsent zu bleiben

Erdogan schwört YPG von Manbij bis Qashmili auszumerzen, während die USA beschwören in Manbij präsent zu bleiben   globaleye1984, 20. März 2018 Der Türkische Präsident, Recep Tayyip Erdogan, merkte kürzlich während einer Ansprache erneut an, das die andauernde Militäroperation im Norden Syriens zur angeblichen „Säuberung“ des „Terrorkorridors“, auf Gebiete ausgeweitet werde, in denen die US-Kräfte… Weiterlesen Erdogan schwört YPG von Manbij bis Qashmili auszumerzen, während die USA beschwören in Manbij präsent zu bleiben