Alle Beiträge, Europa, Europäische Union, Geo-Politik, Kriegspolitik, Russland, Sanktionskrieg, Sowjetunion, Welt

Komplott der Wahnsinnigen…? Oder: Wohin haben uns all die Gesellschaftskritiker gebracht?

Komplott der Wahnsinnigen…? Oder: Wohin haben uns all die Gesellschaftskritiker gebracht? Sascha's Welt, 30. März 2018 (Vorbemerkung: Sascha kritisiert in seinem Artikel zu recht die „Lämmer” und nennt sie beim Namen. Man sagt nicht umsonst: „Eine Kette ist nur so stark wie das schwächste Glied.” Und der Autor: H.V. stellt zu recht fest: Alle diese… Weiterlesen Komplott der Wahnsinnigen…? Oder: Wohin haben uns all die Gesellschaftskritiker gebracht?

Advertisements
Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Deutsch-sowjetischen Geschichte, Europa, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt

Unheilige Allianz – Kapitalismus und Faschismus haben mehr gemeinsam als man denkt

Unheilige Allianz - Kapitalismus und Faschismus haben mehr gemeinsam als man denkt ,  19. März 2018 Hat sich der Kapitalismus der letzten demokratischen Reste entledigt, gedeihen nicht nur Kleptokratie, Korruption und Militarismus. Auch der Faschismus erhebt wieder sein Haupt - und hat überall dort leichtes Spiel, wo das Leben der Menschen zum Existenzkampf gerät. Pulitzerpreisträger… Weiterlesen Unheilige Allianz – Kapitalismus und Faschismus haben mehr gemeinsam als man denkt

Alle Beiträge, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Philosophie, Politik, Russland, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft

Die Wasserscheide – die finalen 30 Jahre des Kapitalismus (Teil 1)

Die Wasserscheide - die finalen 30 Jahre des Kapitalismus (Teil 1) , Russophilus, 28. Februar 2018 Prof. Andrej Fursow Der 1. Teil einer Übersetzung eines Artikels von Prof. Andrej Fursow durch Artur (Quelle) Die finalen 30 Jahre des Kapitalismus Andrej Fursow - russischer Historiker, Gesellschaftskritiker, Publizist und Soziologe. Autor von mehr als 200 wissenschaftlichen Arbeiten, darunter auch… Weiterlesen Die Wasserscheide – die finalen 30 Jahre des Kapitalismus (Teil 1)

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kleines Lexikon, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt

Noch einmal: Über die Oktoberrevolution als Epochen-Zeichen

Über die Oktoberrevolution als Epochen-Zeichen ,  BBr, 11. Januar 2018 Hans Heinz Holz Es ist der Bourgeoisie gelungen, eine große Zahl von Kommunisten ihrer Geschichte zu entfremden und damit die historische Identität der Bewegung zu zerstören. (Dass ihr dies gelingen konnte, ist objektiv eine Frage der ideologischen Hegemonie!) Wir sind aber nur Kommunistinnen und Kommunisten,… Weiterlesen Noch einmal: Über die Oktoberrevolution als Epochen-Zeichen

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Deutsch-sowjetischen Geschichte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Militärpolitik, Politik, Revisionismus, Sowjetunion, Soziales, Stratgie + Taktik, Welt

Das Recht auf Revolution

Das Recht auf Revolution , Klaus Hartmann Das Jahrhundertjubiläum der Oktoberrevolution in Russland ist vom Standpunkt der Ausgebeuteten und Unterdrückten, aus der Sicht der Fortschritts- und Emanzipationsbewegung ein Jubiläum, das gefeiert werden muss. Die Oktoberrevolution von 1917 war ein welthistorisches Ereignis. Sie manifestierte -und manifestiert - in praktischer Hinsicht, dass sich die Menschheit in der… Weiterlesen Das Recht auf Revolution

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Linke Bewegung, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Revisionismus, Sowjetunion

Der fast vollständige Bankrott des Revisionismus

Der fast vollständige Bankrott des Revisionismus (Gedanken nach dem Lesen des Buches von Grover Furr, Chruschtschows Lügen, Berlin, 2014, 384 Seiten) , Karsten Schönsee Beim Lesen der textkritischen Analyse der allseits bekannten „Geheimrede“ Chruschtschows auf dem 20. Parteitag der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU) am 25. Februar 1956 von Grover Furr, stellt sich die Frage,… Weiterlesen Der fast vollständige Bankrott des Revisionismus

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Linke Bewegung, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Revisionismus, Sowjetunion

Rede über mein Buch „Chruschtschows Lügen” und meine weiteren Forschungen in Berlin

Rede über mein Buch „Chruschtschows Lügen” und meine weiteren Forschungen in Berlin , Grover Furr Der Anlass für meinen Vortrag ist die Veröffentlichung der deutschen Übersetzung meines Buches „Chruschtschows Lügen“. Dies ist eine überarbeitete und aktualisierte Fassung der russischen Ausgabe des Buches, die im Dezember 2007 bei Algoritm Publishers, Moskau veröffentlicht wurde. Es gibt 16.500… Weiterlesen Rede über mein Buch „Chruschtschows Lügen” und meine weiteren Forschungen in Berlin