Alle Beiträge, Außenpolitik, Österreich, Geo-Politik, Innenpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nato, Syrien, Welt

Massaker am Golan. UN-Blauhelme sahen tatenlos zu. Ist Nichteinmischung ein Verbrechen?

Massaker am Golan. UN-Blauhelme sahen tatenlos zu. Ist Nichteinmischung ein Verbrechen? Sascha's Welt, 2. Mai 2018 Wie die österreichische Zeitung „Falter“ enthüllt, haben österreichische UN-Blauhelmsoldaten tatenlos zugesehen, wie syrische Polizisten in einen Hinterhalt von Kriminellen gerieten, ja schlimmer noch, sie ließen die Syrer wissentlich in den sicheren Tod fahren. Bei diesem Massaker, das sich bereits im… Weiterlesen Massaker am Golan. UN-Blauhelme sahen tatenlos zu. Ist Nichteinmischung ein Verbrechen?

Advertisements
Alle Beiträge, Außenpolitik, Europa, Europäische Union, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Innenpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Nato, Parteipolitik, Religionspolitik, USA, Welt

Kann die westliche Welt Wunder vollbringen? – Über die Religion des Westens

Kann die westliche Welt Wunder vollbringen? - Über die Religion des Westens Yavuz Özoguz, 18. April 2018 Normalerweise gehören Wunder eher in die Kategorie von Religionen und spirituellem Denken. Juden, Christen und Muslime glauben an Wunder Gottes und seiner auserwählten Menschen. Doch die zunehmend atheistische oder pseudoreligiös agierende imperialistische Kapitalismus ist offensichtlich zu noch größeren… Weiterlesen Kann die westliche Welt Wunder vollbringen? – Über die Religion des Westens

Alle Beiträge, Außenpolitik, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Militärpolitik, Naher Osten, Nato, Syrien, USA

Trump empfiehlt Assad DU-Munition (Uranmunition) statt Giftgas

Trump empfiehlt Assad DU-Munition (Uranmunition) statt Giftgas   WiKa, 17. April 2018 Damn Asskiss: So unter Präsidenten sollte man sich ab und an schon mal aushelfen, gerade wenn es giftig wird. Eben so ganz praktische Tipps. Nichts geht über eine verlässliche Kollegialität. Insbesondere wenn es darum geht die zu Beherrschenden oder aber auch die zu Unterwerfenden… Weiterlesen Trump empfiehlt Assad DU-Munition (Uranmunition) statt Giftgas

Alle Beiträge, Außenpolitik, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Innenpolitik, Iran, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Sanktionskrieg, USA, Welt, Wirtschaftskrise

Nikki Haley sagt anscheinend, die USA würden so lange in Syrien bleiben wie der Iran existiert

Nikki Haley sagt anscheinend, die USA würden so lange in Syrien bleiben wie der Iran existiert theblogcat, Caitlin Johnstone, 16.04.2018 Kurze Wiederholung: Vor einem Jahr hat die Trump-Regierung die Strenggläubigkeit des Washingtoner Establishments gebrochen, indem sie versicherte, dass das Ziel eines Regimewechsels in Syrien keine Priorität mehr habe. Wenige Tage später gab es umstrittene Berichte… Weiterlesen Nikki Haley sagt anscheinend, die USA würden so lange in Syrien bleiben wie der Iran existiert

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europa, Frankreich, Geo-Politik, Innenpolitik, Kriegspolitik, Medienkritik, Militärpolitik, Nato, Parteipolitik, Sanktionskrieg, Syrien, Wirtschaftskrise

Macron lobt „perfekt durchgeführten” Angriff auf Syrien

Macron lobt „perfekt durchgeführten” Angriff auf Syrien   Thomas Pany, 16. April 2018 Der Angriff sei legitim gewesen, habe keine Kollateralschäden verursacht und die Russen von den Türken getrennt Frankreich ist ein bedeutender Akteur in Syrien, die Angriffe in der Nacht vom 13. auf den 14 April waren legitim und „perfekt durchgeführt”. Der französische Präsident… Weiterlesen Macron lobt „perfekt durchgeführten” Angriff auf Syrien

Alle Beiträge, Außenpolitik, Europa, Geo-Politik, Großbritannien, Hegemonial-Politik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nato, Nord-Amerika, Parteipolitik, Politik, Russland, Sanktionskrieg, Syrien, Wirtschaftskrise

Syrien im Fadenkreuz: Vorgeschobene und tatsächliche Kriegsgründe

Syrien im Fadenkreuz: Vorgeschobene und tatsächliche Kriegsgründe Ein Kommentar von Ernst Wolff, 14. April 2018 Der bekannte Ausspruch „Das erste Opfer im Krieg ist die Wahrheit“ müsste eigentlich „Das erste Opfer vor dem Krieg ist die Wahrheit“ lauten. Vor allem die USA haben sich als erfinderisch erwiesen, wenn es darum ging, die Welt über ihre… Weiterlesen Syrien im Fadenkreuz: Vorgeschobene und tatsächliche Kriegsgründe

Alle Beiträge, Asien, Außenpolitik, Europa, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Innenpolitik, Kriegspolitik, Medienpolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nord-Amerika, Parteipolitik, Politik, Russland, Welt, Wirtschaftspolitik

NACHPLAPPERN statt NACHDENKEN: Empörung als politische Waffe

NACHPLAPPERN statt NACHDENKEN: Empörung als politische Waffe   Mona Lisa, 13. April 2018 Immer wenn man denkt, unsere erbärmlichen Journautisten können nicht mehr tiefer sinken, wird es noch schlimmer. Die Darstellung des jüngsten, perfide inszenierten “Giftgas-Anschlags” in Douma zeigt das mit erschreckender Klarheit. Wenn man mit Logik an die Sache herangeht und die geopolitischen Hintergründe… Weiterlesen NACHPLAPPERN statt NACHDENKEN: Empörung als politische Waffe