Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Geldpolitik, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Linke Bewegung, Militärpolitik, Parteien, Politik, Südamerika, Soziales, Stratgie + Taktik, Venezuela, Welt

Die Weltenherrscher

Die Weltenherrscher , 28.01.2019 BERLIN/CARACAS (Eigener Bericht) - Die Bundesregierung fordert ultimativ Neuwahlen in Venezuela und will am kommenden Wochenende einen Umstürzler als „Interimspräsidenten“ des Landes anerkennen. Dies hat eine Regierungssprecherin am Samstag via Twitter mitgeteilt. Der beispiellose Schritt, mit dem sich Berlin eine Entscheidungsgewalt über Oberhäupter fremder Staaten anmaßt, ist gemeinsam mit der ehemaligen… Weiterlesen Die Weltenherrscher

Werbeanzeigen
Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, Ecuadors, Friedenspolitik, Medienpolitik, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik, Südamerika, Theorie, Wirtschaft

Angesichts der Krise in Venezuela werden die Arbeiter und das Volk eine unabhängige alternative Front schaffen und anbieten

Angesichts der Krise in Venezuela werden die Arbeiter und das Volk eine unabhängige alternative Front schaffen und anbieten Erklärung der Kommunistischen Partei Marxisten-Leninisten Ecuadors (PCMLE) Die Aufmärsche, die am 23. Januar in der Bolivarischen Republik Venezuela stattfinden, sind das Ergebnis einer konzertierten Aktion der rechten Opposition dieses Landes mit dem US-Imperialismus und den internationalen Rechten.… Weiterlesen Angesichts der Krise in Venezuela werden die Arbeiter und das Volk eine unabhängige alternative Front schaffen und anbieten

Alle Beiträge, Debatte, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Philosophie, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt

Der Hauptfeind steht im eignen Land

Der Hauptfeind steht im eignen Land Inge und Harald Humburg   BBr, 1. Oktober 2018 In seinem Artikel „Der Hauptfeind sind die USA!“ [1] distanziert sich Andreas Wehr – jedenfalls für die heutige Weltlage – von der bekannten Losung Karl Liebknechts „Der Hauptfeind steht im eigenen Land“ aus dem Jahr 1915. Wir meinen, dass die… Weiterlesen Der Hauptfeind steht im eignen Land

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Gewerkschaften, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kleines Lexikon, KPD, Kultur, Linke Bewegung, Marx./Lenin. Philosophie, Parteien, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft

200 Jahre Karl Marx – Wider seinen falschen Freunden!

200 Jahre Karl Marx - Wider seinen falschen Freunden! April 2018 https://youtu.be/Y9CcQeE2s4o Zu seinem Geburtstag wird wieder viel über Marx gesprochen. Wie zu erwarten entstellen die bürgerlichen Medien was das Zeug hält. Dennoch werden sie nicht müde, jene Länder, die seine Ideen umgesetzt haben, als Fälscher zu bezeichnen. Wir gehen dieser Frage auf den Grund.… Weiterlesen 200 Jahre Karl Marx – Wider seinen falschen Freunden!

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kultur, Linke Bewegung, Philosophie, Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Soziales, Stratgie + Taktik, Theorie, Welt, Wirtschaft

Die Bedeutung der Hegelkritik des jungen Marx, zum 5.Mai 2018, dem 200. Geburtstag von Karl Marx

Die Bedeutung der Hegelkritik des jungen Marx, zum 5.Mai 2018, dem 200. Geburtstag von Karl Marx Heinz Ahlreip, Die Rote Fahne - 2018-05 Das Raubrittertum des Idealismus besteht darin, der Wirklichkeit die Substanz zu rauben. Ein Vorgang, der für Feuerbach ein theologisches Verfahren darstellte. Eine Wirklichkeit ohne Substanz hat ihre Substanz woanders, sie ist von… Weiterlesen Die Bedeutung der Hegelkritik des jungen Marx, zum 5.Mai 2018, dem 200. Geburtstag von Karl Marx

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Gaza, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Israel, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten

Einem Jungen die Schuld an der Kugel des Scharfschützen geben, die ihn tötete

Einem Jungen die Schuld an der Kugel des Scharfschützen geben, die ihn tötete antikrieg, Orly Noy, 24. April 2018 Bildungsminister Naftali Bennett (Israel) behauptet, der 15-jährige Mohammed Ayoub wäre nicht von einem israelischen Scharfschützen erschossen worden, wenn er in der Schule gewesen wäre. Bennetts Kommentare spiegeln eine Realität wider, in der israelische Soldaten ungestraft töten.… Weiterlesen Einem Jungen die Schuld an der Kugel des Scharfschützen geben, die ihn tötete

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Israel, Kapital + Arbeit, Militärpolitik, Naher Osten, Palästina, Politik

KLARTEXT: Israel hat die unmoralischste Armee der Welt

KLARTEXT: Israel hat die unmoralischste Armee der Welt Palästina Nachrichten, Jens M. Lucke, 21. März 2018 Anm.: Wenn man bei den Armeen imperialistischer Lander, überhaupt von Moral schreiben kann. Armeen dienen in Klassengesellschaften zur Durchsetzung der Interessen der herrschenden Monopol-, Finanz- und Medien-Bourgeoisie (Eliten) und haben nur eine Aufgabe, die Macht, die Ressourcen und die… Weiterlesen KLARTEXT: Israel hat die unmoralischste Armee der Welt