Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Debatte, Deutschland, Europa, Europäische Union, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kriegspolitik, Militärpolitik, Politik

Das US-Imperium und die besondere Rolle Deutschlands

https://wipokuli.wordpress.com/2020/09/01/the-us-empire-and-the-special-role-of-germany-das-us-imperium-und-die-besondere-rolle-deutschlands/ Die Machtelite der USA ist fest entschlossen, trotz ihrer offensichtlichen wirtschaftlichen Schwäche im Vergleich zur wachsenden Wirtschaftsmacht in Eurasien, ihre Anstrengungen fortzusetzen, um die volle_Kontrolle über die Welt zu erlangen. Sie zeigt immer wieder, dass sie nicht bereit ist, Gleichgestellte in dieser Welt zu akzeptieren. Die Träume, die nach dem Zusammenbruch des Ostblocks Ende… Weiterlesen Das US-Imperium und die besondere Rolle Deutschlands

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Asien, Bildungspolitik, Debatte, DVR Korea, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, PdAK (Partei der Arbeit Koreas), Poletarier aller Länder - Vereinigt Euch!, Politik

Der siegreiche 27. Juli 1953

Der siegreiche 27. Juli 1953 karstenschoensee, 27. Juli 2020 Am 27. Juli 1953 wurde der sogenannte Koreakrieg, der in der DVRK „Vaterländischer Befreiungskrieg“ genannt wird, mit einem Waffenstillstandsabkommen siegreich beendet. Dieser Interventionskrieg, in dem der US-Imperialismus seine Vorherrschaft über die ganze koreanische Halbinsel mit Hilfe seines südkoreanischen Marionettenregime um Ri Syng Man erringen wollte, dauerte… Weiterlesen Der siegreiche 27. Juli 1953

Alle Beiträge, Außenpolitik, Bildungspolitik, Debatte, Europa, Friedenspolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Ideologie, Politik, Russland, Sanktionskrieg, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise

Das Gespenst der Multipolarität

Das Gespenst der Multipolarität Was den Westen wirklich an Russland stört Von REINHARD LAUTERBACH | Veröffentlicht am 21.06.2019 in: Weltpolitik Es ist ein Mechanismus, nach dem man mittlerweile die Uhr stellen kann: Sobald im politischen Betrieb des Westens etwas tatsächlich oder nach dem Ermessen wichtiger Interessengruppen schiefläuft, dauert es nur Stunden, bis der erste Verdacht… Weiterlesen Das Gespenst der Multipolarität

Alle Beiträge, Geo-Politik, Welt

Bewiesene „Verschwörungstheorien“ – Aktualisierung 2016

Bewiesene „Verschwörungstheorien“ - Aktualisierung 2016 by homment | 09.02.2016 Verschwörungstheorien sind per definitionem falsch, und sollten sie sich dennoch bestätigen, ist das nur ein Beweis für ihre Falschheit. Der Hauptzweck des „Vorwurfs Verschwörungstheorie“ kann also nur darin liegen „seriöse Vermutungen“, Hypothesen und Fakten zu diskreditieren und dadurch eine wirkliche Ursachenforschung zu verhindern. Doch die Faszination… Weiterlesen Bewiesene „Verschwörungstheorien“ – Aktualisierung 2016

Alle Beiträge, Europa, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Kriegspolitik, Krise des Kapitalismus, Nato, Nord-Amerika, Politik, Russland, USA, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg

Fritz Dittmar: Zu: Ronald Reagan: Vortrag vor führenden Köpfen der US-Geheimdienste, Juni 1984

Mit einem Wort: dieser US-Präsident war Faschist. Nicht nur dieser! So aktuell wie 1984, denn die imperialistische Ideologie hat sich nicht geändert – siehe Nato-Manöver Defender 2020! Fritz Dittmar: Zu: Ronald Reagan: Vortrag vor führen-den Köpfen der US-Geheimdienste, Juni 1984 Die kursiv gedruckten Stellensind Zitate aus dem offen-siv-Heft 6-19, in den Klammern ist die Seitenzahl… Weiterlesen Fritz Dittmar: Zu: Ronald Reagan: Vortrag vor führenden Köpfen der US-Geheimdienste, Juni 1984

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, Debatte, Europa, Europäische Union, Geldpolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Krise des Kapitalismus, Linke Bewegung, Medienkritik, Militärpolitik, Nato, Nord-Amerika, Parteien, Parteipolitik, Politik, Religionspolitik, Russland, Stratgie + Taktik, USA, Welt, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

Interview mit Ex-Rebellen in Donezk: Fühlen uns von Russland verraten & Zwei Kommentare

Interview mit Ex-Rebellen in Donezk: Fühlen uns von Russland verraten , 01.12.2019 „Wofür haben wir gekämpft und so viel Blut vergossen“, fragt ein ehemaliger Kämpfer der Donezker Volkswehr und meint den Teilabzug von Truppen auf beiden Seiten der Frontlinie. Im Gespräch mit RT Deutsch übt Nikita V. auch schwere Kritik an Russland - aber aus… Weiterlesen Interview mit Ex-Rebellen in Donezk: Fühlen uns von Russland verraten & Zwei Kommentare

Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Europa, Geo-Politik, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kriegspolitik, Medienkritik, Nato, Nord-Amerika, Parteien, Politik, Russland, USA, Welt

Die US-Raketenabwehr 2019

Die US-Raketenabwehr 2019 Von Matt Korda und Hans M. Kristensen Bulletin of the Atomic Scientists, 24.10.19 Hier geht es zum Bulletin: LP 135/19 – 27.11.19 ****

Alle Beiträge, Asien, Außenpolitik, China, Geldpolitik, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nord-Amerika, Politik, Sanktionskrieg, USA, Welt, Wirtschaft

USA verteidigen Demokratie in Hongkong – schön wär‘s!

Das ist keine Verteidigung von Demokratie, sondern Export des us-amerikanischer Faschismus! USA verteidigen Demokratie in Hongkong - schön wär‘s!   Urs P. Gaschem, 29. Nov 2019 Die USA drohen China mit Sanktionen, falls die Demokratie nicht respektiert wird. Doch leider geht es nicht um Demokratie. «The Hongkong Human Rights and Democracy Act» heißt das Gesetz,… Weiterlesen USA verteidigen Demokratie in Hongkong – schön wär‘s!

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Antifaschistischer Kampf, Deutschland, Europa, Geo-Politik, Medienkritik, Militärpolitik, Niederlande, Politik, Russland, Ukraine, Welt

Alles über die Quelle Bellingcat und die offizielle Untersuchung über die Zerstörung des Fluges MH-17

Alles über die Quelle Bellingcat und die offizielle Untersuchung über die Zerstörung des Fluges MH-17 von Jürgen Cain Külbel Jürgen Cain Külbel ist ein ehemaliger Ermittler der Kriminalpolizei der Deutschen Demokratischen Republik und wurde nach der Wiedervereinigung Deutschlands Journalist. Es war ihm gelungen, den Autor der Website Bellingcat zu identifizieren, der das internationale Polizei-Team beeinflusst… Weiterlesen Alles über die Quelle Bellingcat und die offizielle Untersuchung über die Zerstörung des Fluges MH-17

Alle Beiträge, Debatte, Europa, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kriegspolitik, Medienkritik, Militärpolitik, Nato, Nord-Amerika, Parteien, Politik, Politik des Friedens, Russland, Ukraine, USA

Pressekonferenz: Nach Russland übergelaufener ukrainischer Geheimdienst-Offizier über Verbrechen in der Ukraine

Pressekonferenz: Nach Russland übergelaufener ukrainischer Geheimdienst-Offizier über Verbrechen in der Ukraine Anti-Spiegel, 25. März 2019 Ein hoher Offizier des ukrainischen Geheimdienstes SBU ist nach Russland übergelaufen und hat heute auf einer Pressekonferenz so viele Skandale aufgedeckt, dass es schwer ist, alles in einem Artikel zu verarbeiten. Vorweg sei gesagt, dass es sich hierbei nicht um… Weiterlesen Pressekonferenz: Nach Russland übergelaufener ukrainischer Geheimdienst-Offizier über Verbrechen in der Ukraine

Alle Beiträge, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Ideologie, Israel, Kapital + Arbeit, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Kultur, Militärpolitik, Nord-Amerika, Palästina, Politik, Religionspolitik, Syrien, USA, Welt

Washingtons gefährlicher Poker um den Golan (Kommentar) – ORBIS(nju:s)

https://youtu.be/67D5rM1cZsw Die Trump-Administration flirtet seit geraumer Zeit mit dem Gedanken „Israels Souveränität“ über die annektierten syrischen Golan-Höhen anzuerkennen. In Washington machen sich diverse Israel-treue US-Abgeordnete fortwährend für die kontroverse Einverleibung syrischem Hoheitsgebiets stark, und unternehmen Anstrengungen um ein darauf basierendes Gesetz durch den Senat zu boxen. Während des Sechstagekriegs (1967) fiel Israel gewaltsam in die… Weiterlesen Washingtons gefährlicher Poker um den Golan (Kommentar) – ORBIS(nju:s)

Alle Beiträge, Debatte, Deutschland, Europa, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Jugoslawien, Kriegspolitik, Kultur, Linke Bewegung, Militärpolitik, Parteien, Parteipolitik, Politik, Welt

Dammbrüche – BRD überfällt vor 20 Jahren Jugoslawien – maoistdazibao

Vor 20 Jahren startete die BRD ihren Überfall auf Jugoslawien. Aus diesem Anlass spiegle ich hier einen Beitrag von http://www.german-foreign-policy.com (Quelle): BERLIN (Eigener Bericht) – Dammbrüche, die der am Sonntag vor 20 Jahren gestartete Überfall auf Jugoslawien bewirkt hat, prägen die Außen- und Militärpolitik Deutschlands und weiterer westlicher Mächte bis heute. Der Überfall war der… Weiterlesen Dammbrüche – BRD überfällt vor 20 Jahren Jugoslawien – maoistdazibao

Alle Beiträge, Bildungspolitik, Debatte, Deutschland, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kolonialpolitik, Linke Bewegung, Medienkritik, Medienpolitik, Politik, Welt

Venezuela – Die Intrige der deutschen Diplomatie mit der extremen Rechten Chiles und ihr Schweigen über den Invasionsplan einer Söldnerarmee – NachDenkSeiten

Eine Woche nach dem Zusammenbruch des landesweiten Stromversorgungssystems kehrt Venezuela langsam zur “Normalität” zurück. Mit dem Ausfall des Mobilfunk- und Festnetztelefons sowie des U-Bahn-Verkehrs in Caracas, der Lahmlegung des Bankensystems, des Fernmelde- und Transportwesens, der Krankenhäuser, Wasserversorgung und der dramatischen Beeinträchtigung der Routine der Bevölkerung stürzte der Zusammenbruch die Bundesstaaten Táchira (Westen), Monagas (Süden), Miranda,… über… Weiterlesen Venezuela – Die Intrige der deutschen Diplomatie mit der extremen Rechten Chiles und ihr Schweigen über den Invasionsplan einer Söldnerarmee – NachDenkSeiten

Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Europa, Geschichte, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kosovo, Kriegspolitik, Militärpolitik, Politik, Sanktionskrieg, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg

Kosovo 1999: Der Krieg wurde durch Propaganda möglich gemacht

Kriege beginnen immer mit einem Propaganda- und einem Wirtschaftskrieg. Mit dem Propagandakrieg wird die eigene Bevölkerung auf den Krieg vorbereitet und eine „Koalition der Willigen“ geschaffen. Mit dem Wirtschaftskrieg wird der Gegner in die Enge getrieben, bis hin zur wirtschaftlichen Strangulation, wie es z.b. am Ende der 1930er Jahre, die USA mit Japan haben. Es… Weiterlesen Kosovo 1999: Der Krieg wurde durch Propaganda möglich gemacht

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Debatte, Europäische Union, Geschichte, Hegemonial-Politik, Ideologie, Jugoslawien, Kriegspolitik, Kultur, Militärpolitik, Nato, Nord-Amerika, Politik, Serbien, Soziales, USA

NATO-Bomben auf Belgrad. Wer vor 20 Jahren wissen wollte, konnte wissen, was gespielt wird

Am 24. März 1999 begann der Krieg gegen Rest-Jugoslawien, der sogenannte Kosovokrieg. Er hatte große Bedeutung für die Außen- und Sicherheitspolitik unseres Landes. Bis dahin hatten wir die Bundeswehr zur Verteidigung. Seit dem 24. März 1999 haben wir die Bundeswehr vor allem zur militärischen Intervention in anderen Ländern. Das ist ein gravierender Einschnitt. Heute möchte… über… Weiterlesen NATO-Bomben auf Belgrad. Wer vor 20 Jahren wissen wollte, konnte wissen, was gespielt wird

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, Debatte, Deutschland, England, Europa, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Italien, Kriegspolitik, Militärpolitik, Nord-Amerika, Politik, USA, Welt

Die Amerikaner wolllten gegen Kriegsende einen großen Teil der deutschen Bevölkerung mit Giftgas vernichten.

Das sollte man, vor allen Dingen auch in Corona-Zeiten, nicht vergessen. Ich traue Imperialisten und Faschisten, heute nennen sie sich „Demokraten“, alles zu! Jugoslawien, Irak, Afghanistan, Syrien, - sind Beweise genug - sie gehen über leichen! Die Amerikaner wollten gegen Kriegsende einen großen Teil der deutschen Bevölkerung mit Giftgas vernichten.  Thomas Möller, 06.03.2019 Der folgende… Weiterlesen Die Amerikaner wolllten gegen Kriegsende einen großen Teil der deutschen Bevölkerung mit Giftgas vernichten.

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Naher Osten, Nord-Amerika, Politik, Syrien, USA, Welt

Wie steht es eigentlich um den US-Abzug aus Syrien? (Kommentar)

Wie steht es eigentlich um den US-Abzug aus Syrien? (Kommentar) globaleye1984, 4. Februar 2019 Der bevorstehende US-Abzug aus Syrien ist inmitten des orchestrierten Regime-Changes in Venezuela weit in den Hintergrund gerückt. Was keine Überraschung sein dürfte, da sich die unter einer Decke steckenden Mainstream-Medien und westlichen Regierungen, gewöhnlicherweise identische Töne anschlagen, um Kriege und Umstürze… Weiterlesen Wie steht es eigentlich um den US-Abzug aus Syrien? (Kommentar)

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Geo-Politik, Jemen, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Medienkritik, Militärpolitik, Politik, Saudi Arabien, USA, Welt

Keine Verschwörungstheorie kann so übel sein wie das, was in aller Öffentlichkeit verbrochen wird

Keine Verschwörungstheorie kann so übel sein wie das, was in aller Öffentlichkeit verbrochen wird von Caitlin Johnstone, 21.11.2018   Gestern gab Präsident Trump eine Erklärung auf der Website des Weißen Hauses bekannt, die besagt, dass seine Regierung an der Seite des saudischen Königshauses stehen wird, trotz der Behauptung der CIA, dass Kronprinz Mohammed Bin Salman… Weiterlesen Keine Verschwörungstheorie kann so übel sein wie das, was in aller Öffentlichkeit verbrochen wird

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Europa, Politik, Russland, Ukraine, Welt, Wirtschaft

Stellungnahmen zum Prozess der Minsker Vereinbarungen vom 04.05.2018

Stellungnahmen zum Prozess der Minsker Vereinbarungen vom 04.05.2018 lieselottemayer, 6. Mai 2018 Quellen: die offiziellen Seiten der Regierungen der Volksrepubliken, dan-news, lug-info sowie ukrinform, tass, sputnik und ria.ru Ausgewählt und übersetzt durch das Kollektiv der „Alternativen Presseschau“ Stellungnahmen zum Prozess der Minsker Vereinbarungen vom 04.05.2018 ****

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Europa, Naher Osten, Politik, Russland, Ukraine, Welt, Wirtschaft

Presseschau vom 04.05.2018

Alternative Presseschau Wir lassen uns doch nicht für dumm verkaufen! Warum brauchen wir eine alternative Presseschau?   Presseschau vom 04.05.2018 lieselottemayer; 4. Mai 2018 Quellen: Itar-Tass, Interfax, Ria Novosti, sputniknews, rusvesna.su, voicesevas.ru, hinzu kommen Informationen der Seiten dnr-online, lnr-portal, Novorossia, dnr-news, novorosinform u.a. sowie die offiziellen Seiten der Regierungen der Volksrepubliken dan-news, lug-info. Wir beziehen… Weiterlesen Presseschau vom 04.05.2018

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Europa, Politik, Ukraine, Welt, Wirtschaft

Presseschau vom 03.05.2018

Alternative Presseschau Wir lassen uns doch nicht für dumm verkaufen! WARUM BRAUCHEN WIR EINE ALTERNATIVE PRESSESCHAU? Presseschau vom 03.05.2018 lieselottemayer Quellen: Itar-Tass, Interfax, Ria Novosti, sputniknews, rusvesna.su, voicesevas.ru, hinzu kommen Informationen der Seiten dnr-online, lnr-portal, Novorossia, dnr-news, novorosinform u.a. sowie die offiziellen Seiten der Regierungen der Volksrepubliken dan-news, lug-info. Wir beziehen manchmal auch ukrainische Medien,… Weiterlesen Presseschau vom 03.05.2018

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Debatte, Europa, Politik, Ukraine, Welt, Wirtschaft

Presseschau vom 02.05.2018

Alternative Presseschau Wir lassen uns doch nicht für dumm verkaufen! WARUM BRAUCHEN WIR EINE ALTERNATIVE PRESSESCHAU? Presseschau vom 02.05.2018 lieselottemayer Quellen: Itar-Tass, Interfax, Ria Novosti, sputniknews, rusvesna.su, voicesevas.ru, hinzu kommen Informationen der Seiten dnr-online, lnr-portal, Novorossia, dnr-news, novorosinform u.a. sowie die offiziellen Seiten der Regierungen der Volksrepubliken dan-news, lug-info. Wir beziehen manchmal auch ukrainische Medien,… Weiterlesen Presseschau vom 02.05.2018

Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Friedenspolitik, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Nato, Politik, Politik des Friedens, Russland, Syrien, USA, Welt

Paul Craig Roberts: „Die Syrienkrise eskaliert”

Paul Craig Roberts: „Die Syrienkrise eskaliert” Dr. Paul Craig Roberts, 30. April 2018 Übersetzt von wunderhaft Wie ich vor zwei Wochen geschrieben habe, befindet sich die Syrienkrise erst in ihren Anfängen. (https://www.paulcraigroberts.org/2018/04/17/crisis-beginning-stages/) Der Angriff auf syrische Militärstellungen in der vergangenen Nacht, offenbar eine USA/israelische Operation, beweist, daß die Entwicklung der Krise sich fortsetzt. (https://www.timesofisrael.com/resonant-syria-strike-suggests-coordinated-us-israel-message-to-russia-and-iran/) Es… Weiterlesen Paul Craig Roberts: „Die Syrienkrise eskaliert”

Alle Beiträge, Außenpolitik, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Innenpolitik, Iran, Israel, Kriegspolitik, Militärpolitik, Nato, USA

Die USA und ihre Lakaien-Staaten lügen schnell, als das beste Rennpferd der Welt laufen kann!

Die USA und ihre Lakaien-Staaten lügen schnell, als das beste Rennpferd der Welt laufen kann! Ein neuer Krieg wird vorbereitet! Es ist noch gar nicht so lange her, da haben die faschistische USA und die Lakaien-Staaten England und Frankreich, ein, auf Lügen basiertes, Kriegsverbrechen begangen und den souveränen Syrien bombardiert. In der Zwischenzeit hat der… Weiterlesen Die USA und ihre Lakaien-Staaten lügen schnell, als das beste Rennpferd der Welt laufen kann!

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Asien, Geo-Politik, Geschichte, Hegemonial-Politik, Kapital + Arbeit, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Militärpolitik, USA, Welt

Der US-amerikanische Faschismus. Ein Bericht der österreichischen Schriftstellerin Eva Priester über den Krieg der USA gegen Nord-Korea

Der US-amerikanische Faschismus. Ein Bericht der österreichischen Schriftstellerin Eva Priester über den Krieg der USA gegen Nord-Korea Sascha's Welt, 30. April 2018 Vorbemerkung: All das, was wir hier lesen können, unterscheidet sich nicht im geringsten vom faschistischen Überfall Hitlerdeutschlands auf die UdSSR. Der Krieg gegen das von der Sowjetunion befreite Nordkorea war nur noch grausamer.… Weiterlesen Der US-amerikanische Faschismus. Ein Bericht der österreichischen Schriftstellerin Eva Priester über den Krieg der USA gegen Nord-Korea