Alle Beiträge, Debatte, Deutschland, Europa, Europäische Union, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Großbritannien, Ideologie, Politik, Russland, Welt

Interview: „Antirussische Meinungsmache dominiert in Großbritannien – so wie auch in Deutschland“ – NachDenkSeiten

Parallelen zwischen der gegen Russland gerichteten Berichterstattung in Großbritannien und Deutschland beschreibt Nicholas Cobb von der britischen Initiative „Westminster Russia Forum“. Cobb sieht im Interview mit den NachDenkSeiten die Verantwortung für das vergiftete britisch-russische Verhältnis vor allem bei den großen Medien: die würden eine Stimmung entfachen, die auch gutmeinende Menschen abhält, sich öffentlich zum Dialog… über… Weiterlesen Interview: „Antirussische Meinungsmache dominiert in Großbritannien – so wie auch in Deutschland“ – NachDenkSeiten

Werbeanzeigen
Alle Beiträge, Debatte, Deutschland, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kultur, Linke Bewegung, Parteipolitik, Politik, Soziales

Wenn heutige „Linke“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbildes, mundtot macht – Teil 3

Wenn heutige „Linke“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbildes, mundtot macht Die „linke“ Bewegung hat nach dem Untergang des Sozialismus durch den Revisionismus, zwei Probleme: 1. den rechten und den linken Revisionismus, und 2. die rechte und die linke Geschichtsklitterung. Die einen verarschen die Menschen mit rechter Demagogie und die… Weiterlesen Wenn heutige „Linke“ über Stalin diskutieren: Oder wie man Kritiker seines eigenen ideologischen Weltbildes, mundtot macht – Teil 3

Alle Beiträge, Debatte, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Hegemonial-Politik, Ideologie, Kriegspolitik, Linke Bewegung, Medienpolitik, Militärpolitik, Nato, Nord-Amerika, Parteien, Politik, USA, Welt

Der Krieg der Symbole gegen den Sozialismus – maoistdazibao

Nach Ende des Zweiten Weltkriegs begriff Allen Dulles, der von 1953 bis 1961Direktor der CIA war, die Kultur als eine langfristige Bühne für einen Krieg auf dem zerstörten Alten Kontinent und schuf so eine ideologische Front, um die Welt zu beherrschen. Autor: Raúl Antonio Capote | informacion@granmai.cu märz 15, 2019 12:03:40 Nach Ende des Zweiten… Weiterlesen Der Krieg der Symbole gegen den Sozialismus – maoistdazibao

Alle Beiträge, Debatte, Geo-Politik, Politik, Welt

Videohinweise am Samstag – NachDenkSeiten

Hier finden Sie in der Regel am Mittwoch und am Samstag einen Überblick über interessante Videobeiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie anschauen wollen. 2.780 weitere Wörter über Videohinweise am Samstag - NachDenkSeiten - Die kritische Website ****

Alle Beiträge, Bildungspolitik, Debatte, Deutschland, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kolonialpolitik, Linke Bewegung, Medienkritik, Medienpolitik, Politik, Welt

Venezuela – Die Intrige der deutschen Diplomatie mit der extremen Rechten Chiles und ihr Schweigen über den Invasionsplan einer Söldnerarmee – NachDenkSeiten

Eine Woche nach dem Zusammenbruch des landesweiten Stromversorgungssystems kehrt Venezuela langsam zur “Normalität” zurück. Mit dem Ausfall des Mobilfunk- und Festnetztelefons sowie des U-Bahn-Verkehrs in Caracas, der Lahmlegung des Bankensystems, des Fernmelde- und Transportwesens, der Krankenhäuser, Wasserversorgung und der dramatischen Beeinträchtigung der Routine der Bevölkerung stürzte der Zusammenbruch die Bundesstaaten Táchira (Westen), Monagas (Süden), Miranda,… über… Weiterlesen Venezuela – Die Intrige der deutschen Diplomatie mit der extremen Rechten Chiles und ihr Schweigen über den Invasionsplan einer Söldnerarmee – NachDenkSeiten

Alle Beiträge, Bildungspolitik, Geo-Politik, Medienkritik, Medienpolitik, Politik, Politik des Friedens, Russland, Welt

RT- DEUTSCH NEWSLETTER, 15. März 2019

RT- DEUTSCH NEWSLETTER, 15. März 2019 Liebe Leser, diese Woche gab uns wieder mal Anlass, Licht ins Dunkel des Weltgeschehens zu bringen. Diesmal sogar wörtlich. Denn ein massiver und schmerzhafter Stromausfall in Teilen Venezuelas griff anscheinend auch auf Teile der hiesigen Medien über. Kaum jemand bemühte sich, wie von einem Blackout befallen, die mehr als… Weiterlesen RT- DEUTSCH NEWSLETTER, 15. März 2019

Alle Beiträge, Außenpolitik, Debatte, Europa, Geschichte, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kosovo, Kriegspolitik, Militärpolitik, Politik, Sanktionskrieg, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg

Kosovo 1999: Der Krieg wurde durch Propaganda möglich gemacht

Kriege beginnen immer mit einem Propaganda- und einem Wirtschaftskrieg. Mit dem Propagandakrieg wird die eigene Bevölkerung auf den Krieg vorbereitet und eine „Koalition der Willigen“ geschaffen. Mit dem Wirtschaftskrieg wird der Gegner in die Enge getrieben, bis hin zur wirtschaftlichen Strangulation, wie es z.b. am Ende der 1930er Jahre, die USA mit Japan haben. Es… Weiterlesen Kosovo 1999: Der Krieg wurde durch Propaganda möglich gemacht