Alle Beiträge, Asien, Debatte, Geo-Politik, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, KPCh, Kultur, Parteien, Politik, Südamerika, Soziales, VR China, Welt, Welthandel, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg, Wirtschaftskrise, Wirtschaftspolitik

China baut, bohrt und plündert – auch in Lateinamerika

Hier einmal eine andere Meinung zum Projekt „Neue Seidenstraße“ und der Frage: Ist China noch sozialistisch oder ...? China baut, bohrt und plündert - auch in Lateinamerika Romano Paganini / 16. Apr 2019 Die Realisierung großer Bauprojekte in Südamerika dient nicht der lokalen Bevölkerung, sondern befriedigt Chinas Rohstoff-Hunger. Egal, ob dies - oder jenseits der… Weiterlesen China baut, bohrt und plündert – auch in Lateinamerika

Werbeanzeigen
Alle Beiträge, Anti-Kriegspolitik, Debatte, Europa, Geo-Politik, Gesellschaft, Kultur, Medienkritik, Medienpolitik, Nord-Amerika, Politik, Russland, Südamerika, Soziales, Venezuela, Welt

Leserbriefe zu Billy Six und zur Jungpolitiker-Glosse – NachDenkSeiten

Die Beiträge “Der Fall des Journalisten Billy Six – Ein Vorgang mit vielen Fragezeichen” und “Sind so kleine Hirne – Greise, gefangen in den Körpern von Jungpolitikern” wurden von zahlreichen Lesern kommentiert und zum Fall Billy Six mit weiteren Links versehen. Wegen der Unübersichtlichkeit dieses Vorgangs ist hier wahrscheinlich besondere Skepsis gegenüber aller Berichterstattung geboten.… über… Weiterlesen Leserbriefe zu Billy Six und zur Jungpolitiker-Glosse – NachDenkSeiten

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Geo-Politik, Jemen, Kolonialpolitik, Kriegspolitik, Medienkritik, Militärpolitik, Politik, Saudi Arabien, USA, Welt

Keine Verschwörungstheorie kann so übel sein wie das, was in aller Öffentlichkeit verbrochen wird

Keine Verschwörungstheorie kann so übel sein wie das, was in aller Öffentlichkeit verbrochen wird von Caitlin Johnstone, 21.11.2018   Gestern gab Präsident Trump eine Erklärung auf der Website des Weißen Hauses bekannt, die besagt, dass seine Regierung an der Seite des saudischen Königshauses stehen wird, trotz der Behauptung der CIA, dass Kronprinz Mohammed Bin Salman… Weiterlesen Keine Verschwörungstheorie kann so übel sein wie das, was in aller Öffentlichkeit verbrochen wird

Alle Beiträge, Bildungspolitik, Debatte, Friedenspolitik, Geo-Politik, Gesellschaft, Ideologie, Innenpolitik, Kultur, Linke Bewegung, Medienpolitik, Parteien, Parteipolitik, Politik, Soziales, Welt

Über Meinungsfreiheit

Über Meinungsfreiheit Leben wir selbst eigentlich das, was wir als Verlust beklagen – die Freiheit der Meinung?   Peter Frey, 1. Mai 2018 Was bedeutet Meinungsfreiheit? Sagen zu dürfen, was man denkt? Kritisieren zu dürfen, wenn man es für notwendig hält? Das ist maximal die halbe Wahrheit und ich meine: Die sich selbst zugestandenen; das… Weiterlesen Über Meinungsfreiheit

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Europa, Geo-Politik, Geschichte, Politik, Ukraine, Welt

Remember Odessa!!!

Remember Odessa!!! ieselottemayer, 2. Mai 2018 Nichts wird vergessen, nichts wird vergeben. https://youtu.be/MoLeYqhbodg **** https://youtu.be/MoLeYqhbodg *****

Alle Beiträge, Antiimperialistischer Kampf, Außenpolitik, Geo-Politik, Hegemonial-Politik, Kriegspolitik, Militärpolitik, Nato, Politik des Friedens, Sowjetunion, USA

Abschuß des US-amerikanischen Spionageflugzeugs U-2 – 01.05.1960:

Abschuß des US-amerikanischen Spionageflugzeugs U-2 - 01.05.1960 Kaum ein Flugzeug versinnbildlicht die us-imperialistische Spionage-Politik im „Kalten Krieg” gegen die sozialistischen Länder wie das eigens dazu entwickelte und von der CIA betriebene Spionageflugzeug Lockheed U-2. Im Mai 1960 war der Abschuss eines solchen US-Spionageflugzeugs tief sowjetischen Luftraum Auslöser für eine schwere Krise zwischen Moskau und Washington.… Weiterlesen Abschuß des US-amerikanischen Spionageflugzeugs U-2 – 01.05.1960:

Alle Beiträge, Antifaschistischer Kampf, Antiimperialistischer Kampf, Deutschland, Europa, Europäische Union, Friedenspolitik, Geo-Politik, Geschichte, Gesellschaft, Ideologie, Kapital + Arbeit, Kriegspolitik, Kuba, Kultur, Medienkritik, Medienpolitik, Militärpolitik, Parteien

Mit Antikommunisten diskutieren und siegen lernen…

Mit Antikommunisten diskutieren und siegen lernen...   Vor Kurzem postete ich in einem sozialen Netzwerk in verschiedenen Foren einen Artikel über Ernesto Guevara de la Serna, besser bekannt unter dem Namen „Che” Guevara.   Andreas Habicht, 18. April 2018 Der Artikel hatte offenbar den „Fehler”, dass er mit dem Klischee des „Massenmörders” aufräumen wollte und… Weiterlesen Mit Antikommunisten diskutieren und siegen lernen…